1. Startseite
  2. Sport
  3. Kickers Offenbach

Nächster Neuzugang: OFC verpflichtet Mittelfeldspieler von Hertha BSC

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Julian Albrecht wechselt zum OFC.
Julian Albrecht wechselt zum OFC. © M. Popow/Imago

Kickers Offenbach hat den nächsten Neuzugang bekanntgegeben. Von Hertha BSC kommt ein Mittelfeldspieler zum OFC.

Offenbach - Der neue Kader von Kickers Offenbach, der in der Saison 2022/23 wieder um den Aufstieg in die 3. Liga mitspielen soll, nimmt so langsam aber sicher Formen an. Fast täglich gibt es neue Meldungen über Neuzugänge beim OFC, die die Mannschaft in der neuen Regionalliga-Spielzeit verstärken wollen.

Die nächste Neuverpflichtung von Kickers Offenbach ist Mittelfeldspieler Julian Albrecht, den es von Hertha BSC II zum OFC zieht. Der 20-Jährige spielt im zentralen Mittelfeld, kann aber auch als Rechtsverteidiger agieren. In der vergangenen Saison kam er in der Regionalliga Nordost auf 33 Einsätze, in denen er sechs Treffer erzielen konnte und zwei weitere vorbereitete.

Kickers Offenbach: OFC verpflichtet nächsten Neuzugang

Julian Albrecht wurde in Rostock geboren und wechselte aus der Jugend von Hansa Rostock zur U17 von Hertha BSC. Er durchlief die Nachwuchsabteilung der Hauptstädter, wurde in der Saison 2017/18 deutscher A-Junioren-Meister und rückte 2020/21 zur U21 in die Regionalliga auf. Er kam in seiner Nachwuchszeit außerdem in der U16, U18 und U19 der deutschen Jugend-Nationalmannschaft auf insgesamt sechs Einsätze.

„Für mich war es jetzt definitiv ganz wichtig, den nächsten Schritt zu gehen und da ist Kickers Offenbach natürlich eine absolute Top-Adresse. Wenn Du ein Angebot aus Offenbach erhältst, dann musst Du nicht lange überlegen. Für mich ist der OFC der Top-Regionalligist in ganz Deutschland. Eine solche Zuschauertreue kennt man in Berlin nicht. Das Ziel des Clubs ist der Aufstieg. Ich persönlich will natürlich so viel helfen, wie es irgendwie möglich ist, mit vielen Toren und Vorlagen“, sagte Julian Albrecht über seinen Wechsel zu Kickers Offenbach.

OFC: Jan Albrecht kommt von Hertha BSC

Matthias Georg, Geschäftsführer des OFC, freut sich über einen interessanten Neuzugang: „Julian Albrecht gehört im zentralen Mittelfeld ganz sicher zu den spannendsten Spielern seines Jahrgangs. Er besticht durch seine große Laufstärke, ein sauberes Passspiel und ein richtig gutes Tempo. Wir freuen uns sehr, dass Julian sich ganz bewusst für einen Wechsel zum OFC entschieden hat. Ich bin mir sicher, dass wir viel Freude an Julian haben werden.“

Unterdessen steht beim Abschlusszeugnis von Kickers Offenbach ein Dauerbrenner an der Spitze. Das sind die Noten der OFC-Spieler. (smr)

Auch interessant

Kommentare