Weniger schlimm als befürchtet

Entwarnung bei Verletzung von Korb

+
Sascha Korb fiel bereits zu Beginn der Saison länger aus und unterstützte die Mannschaft gemeinsam mit den Fans.

Offenbach - Entwarnung bei Kickers Offenbach: Die Verletzung von OFC-Spieler Sascha Korb ist weniger schlimm als ursprünglich befürchtet.

Wie der OFC heute mitteilte, ist die Verletzung von Rechtsverteidiger Sascha Korb nicht so schlimm wie ursprünglich befürchtet. Korb hatte sich im Testspiel gegen Bayer Leverkusen II am Knie verletzt, die OFC-Verantwortlichen hatten zunächst mit einem Innenbandanriss gerechnet, was eine lange Verletzungspause bedeutet hätte.

Nun gibt die medizinische Abteilung jedoch Entwarnung: Eine Kernspintomografie ergab, dass Korb sich eine Innenbandzerrung zugezogen hat. Wie lange der Spieler ausfällt, hängt vom Genesungsprozess ab.

(nb)

Die seltsamsten Fußballer-Namen

Die seltsamsten Fußballer-Namen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare