Lahn und Albayrak spielen vor

Test in Bernbach: Steven von der Burg in Torlaune

+
Bernbachs Torwart Niels Julien Fukatsch stoppt Kickers-Testspieler Kevin Lahn.

Offenbach Dritter Testspielsieg für den Fußball-Regionalligisten Kickers Offenbach: Gestern Abend gewann die Mannschaft von Trainer Rico Schmitt mit 10:1 (6:1) beim Gelnhausener Kreisoberligisten SV Bernbach.

Zuvor hatten die Offenbacher Alemannia Haibach mit 3:0 und TuS Froschhausen mit 6:0 besiegt. Die Kickers hatten in Steven von der Burg einen Stürmer mit guter Trefferquote dabei. Der 20-Jährige erzielte vier Tore. Von der Burg hatte bereits in Haibach einmal und in Froschhausen zweimal für den OFC getroffen. In Ugur Albayrak (27), vergangene Saison wegen eines Mittelfußbruchs nur 16 Mal für Eintracht Trier im Einsatz, und Mittelfeldspieler Kevin Lahn (23, zuletzt 1. FC Kaiserslautern U23) hatten die Kickers zwei Gastspieler dabei. Gabriel Gallus, dessen Vertrag bei den Kickers ausgelaufen ist, hat hingegen einen neuen Klub gefunden. Der 26-Jährige wechselt zum Regionalliga-Aufsteiger Bahlinger SC.

Von der Burg mit vier Toren

Am Donnerstag spielt der OFC um 18.30 Uhr in Eisenberg gegen Zweitligist 1. FC Kaiserslautern. Am Samstag, 14 Uhr, steht die Partie beim A-Ligisten SG Heusenstamm-Zrinski an.

Bilder: Halbes Dutzend gegen Froschhausen

Die Abstimmung ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.
Schafft es der OFC in dieser Saison erneut in die Relegation zur 3. Liga?
Es wird ein harter Kampf um Platz zwei.
40.28%
Nein. Das Schmitt-Team landet im Mittelfeld der Liga.
35.74%
Ja. Die Kickers werden wieder Meister!
17.82%
Ich tippe auf eine Seuchensaison mit Spielen gegen den Abstieg.
6.15%

app

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare