Live-Bilder auf der Videowand

Stadion-TV bei OFC-Heimspielen

+
Künftig auch groß auf der Stadion-Leinwand zu sehen: Der Torjubel von Kickers Offenbach. 

Offenbach - Auf der Videowand im Sparda-Bank-Hessen-Stadion können nun auch Live-Bilder gezeigt werden. Die Stadiongesellschaft verlegte dafür unter anderem rund 250 Meter Kabel.

OFC-Geschäftsführer Christopher Fiori freut sich über die neuen Möglichkeiten: „Wir können auf diese Weise das Rahmenprogramm verbessern. “ Bei der Partie gegen Elversberg feierte das Stadion-TV Premiere, zeigte unter anderem die einlaufenden Spieler. Fiori will den Service „Stück für Stück“ ausbauen. (cd)

Kickers gegen SV Elversberg: Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.