Neuer Technischer Direktor Sport

OFC stellt Alfred Kaminski vor

+
Alfred Kaminski von Präsident Claus-Arwed Lauprecht (links) und Vizepräsident Peter Roth in die Mitte genommen.

Offenbach - Die Offenbacher Kickers haben einen Technischen Direktor Sport. Alfred Kaminski ist ab sofort vor allem für den Nachwuchs zuständig. Nach Abschluss des Insolvenzverfahrens soll er sich aber auch um die Profis kümmern.

Agenda 2018 haben die Verantwortlichen der Offenbacher Kickers ihre Vision einer Zukunft des Traditionsvereins vom Bieberer Berg getauft. Einen Baustein dieses Strategiekonzepts stellte der OFC-Vorstand um Präsident Claus-Arwed Lauprecht heute Mittag offiziell vor.

Alfred Kaminski wird als Technischer Direktor Sport mit Sitz und Stimme im Präsidium mit einem Vertrag bis Juni 2017 ausgestattet. Vorerst nur für die Nachwuchsabteilung im OFC e.V. zuständig, soll er nach Abschluss des Insolvenzverfahrens auch die sportliche Leitung in der Profi GmbH übernehmen.

Weitere Informationen lesen Sie morgen in der Offenbach Post und auf op-online.de.

Vorstellung von Alfred Kaminski

jm/dani

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare