Letztes Saisonspiel

OFC beim TSV Schott Mainz: Das Spiel im Liveticker

+
Mit einem Sieg im letzten Saisonspiel will die Mannschaft von Kickers Offenbach sich bei den OFC-Fans für die Unterstützung bedanken.

Offenbach - Die Mannschaft von Kickers Offenbach tritt morgen beim TSV Schott Mainz an. Wir berichten im OFC-Liveticker von der Partie am Bruchweg.

Das letzte Spiel der Saison ist nach dem verpassten Relegationsspiel für Kickers Offenbach nahezu bedeutungslos. Auch für den TSV Schott Mainz hat die Partie keinen sportlichen Wert mehr, denn der Abstieg der Mainzer aus der Regionalliga Südwest steht bereits fest.

Schott Mainz - OFC im Liveticker

Für den OFC-Trainer Oliver Reck ist es die letzte Partie auf der Bank von Kickers Offenbach, er wird zur kommenden Saison von Daniel Steuernagel abgelöst. „Wir wollen mit einem richtig guten Spiel unbedingt nochmals die letzten Ergebnisse umkehren und somit auch mindestens mit 1:0 gewinnen“, gibt Oliver Reck die Zielrichtung von Kickers Offenbach für die Partie vor.

Mit einem Sieg könnte der OFC die Saison als Tabellendritter abschließen, allerdings müsste die U23 des SC Freiburg gleichzeitig verlieren. OFC-Spieler Dren Hodja möchte die Saison mit einem Sieg abschließen: „Wir haben noch mal richtig Bock und wollen in Mainz gewinnen. Die Fans sollen für ihren tollen Support noch mal richtig beschenkt werden.“

Bilder: OFC empfängt Schott Mainz

Das Hinspiel gewann die Mannschaft von Kickers Offenbach mit 3:0, die Tore erzielten Florian Treske, Maik Vetter und Varol Akgöz. Zwei der Torschützen fallen im Rückspiel allerdings aus: Maik Vetter und Varol Akgöz müssen verletzungsbedingt passen, auch Semih Sentürk steht wegen einer Schulteroperation nicht zur Verfügung. (nb)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare