Schwarze Trikots bei Kickers Offenbach und Eintracht Frankfurt

In der Sache getrennt, in den Farben vereint

+

Offenbach/Frankfurt - Achtung, Verwechslungsgefahr! Wenn man Fans von Kickers Offenbach oder Eintracht Frankfurt demnächst in der Region mit ihren aktuellen Trikots sieht, muss man schon genauer hinschauen. Von Damian Robota

Wie konnte das den passieren? Das wird sich sicher der ein oder andere Fan von Kickers Offenbach aber auch Eintracht Frankfurt nach den Trikotpräsentationen der beiden Vereine gedacht haben. Ab sofort besteht akute Verwechslungsgefahr! Beide Mannschaften kämpfen in ähnlichen Trikots um wichtige Punkte in ihrer Liga.

Die Frankfurter Eintracht stellte am Dienstagabend ihr neues Heimtrikot im Gibson, einem der angesagtesten Clubs der Stadt, vor. Schick, schwarz, graue Längsstreifen - das kommt uns doch irgendwie bekannt vor. Auch Dauerrivale Kickers Offenbach wird in der kommenden Saison nämlich das ein oder andere Spiel in Schwarz bestreiten. Beim OFC-Trainingsauftakt am vergangenen Wochenende bekamen die Anhänger die drei neuen Shirts zur Saison 2018/19 präsentiert. Eines der beiden Auswärtstrikots: schick, schwarz und mit grauen Längsstreifen. Kurios!

Eintracht Frankfurt zeigt neues Heimtrikot: Bilder

Das kleine Schwarze scheint also aktuell angesagt zu sein. Rund 73 Prozent der Kickers-Fans finden laut einer Umfrage auf op-online.de sowohl das Heimtrikot als auch die Auswärtsshirts des OFC gelungen. Ob dies nach der gestrigen Präsentation des Eintracht-Trikots immer noch so ist? Zumindest fraglich.

Bilder: Trainingsauftakt bei Kickers Offenbach

Ausrüster Nike tüftelte übrigens an den Designs. Aus einem Katalog wählten der Regionalligist und der Bundesligist im Anschluss ihre Favoriten. Beim OFC stimmten der Fanshop, die Geschäftsleitung und die sportliche Leitung über die finalen Trikots ab. Einen Blick auf das Shirt aus der direkten Nachbarschaft gab es nicht. Dass sich die beiden Trikots so ähnlich sehen, „ein reiner Zufall“, bestätigt uns ein Sprecher des OFC-Fanshops und ergänzt: „Das schwarze Auswärtstrikot wird bisher von unseren Fans äußerst gut angenommen“. So heißt es also (für mindestens eine Saison) zwischen Kickers Offenbach und Eintracht Frankfurt: In der Sache getrennt, in den Farben vereint. (dr)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare