OFC

Maier der achte Ex-Offenbacher in Homburg

+

Mit Viktoria Köln hat er gerade geschafft, was ihm mit den Offenbacher Kickers verwehrt geblieben war: den Aufstieg in die 3. Liga. Dort spielen wird Stefano Maier jedoch nicht.

Homburg – Er kehrt nach einem Jahr zurück in die Regionalliga Südwest, unterschrieb beim FC Homburg bis 2021 und verstärkt dort die große Fraktion der Ex-Offenbacher. Acht Personen umfasst diese aktuell.

Stefano Maier 2005 bis 2018 beim OFC

Offenbacher Kickers: Viele ehemalige Akteure in Homburg

Neben Co-Trainer Joti Stamatopoulos waren auch die Spieler Jannik Sommer, Serkan Göcer, Ihab Darwiche Christian Telch und Konstantinos Neofytos einst für den OFC aktiv. Zugang Damjan Marceta (FC Gießen) hatte in Offenbach zwar einen Vertrag, jedoch nicht die nötige Arbeitserlaubnis. Ob Neofytos beim FC Homburg bleibt, hängt von den weiteren Transferaktivitäten des Clubs ab.  cd

Lesen Sie auch:

Kickers Offenbach: Generalprobe bei Saisoneröffnung von Rot-Weiß Essen

Kurz vor Saisonstart wartet auf den OFC eine besondere Generalprobe: Kickers Offenbach spielt bei der Saisoneröffnung von Rot-Weiß Essen.

Comeback der OFC-Reserve muss warten

Fußball-Regionalligist Kickers Offenbach wird vorerst weiterhin keine zweite Mannschaft stellen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare