Treske trifft gegen Ex-Verein

Kickers gewinnen in Worms

+
Der Wormser Schlussmann Jonathan Zinram fällt seinen ehemaligen Mitspieler Florian Treske im Strafraum. Den fälligen Elfmeter verwandelte Dren Hodja anschließend.

Worms - Die Mannschaft von Kickers Offenbach gewinnt das Auswärtsspiel gegen Wormatia Worms. Mit dem Sieg ist der OFC wieder Tabellenführer der Regionalliga Südwest, hat aber auch eine Partie mehr gespielt als die Konkurrenz.

Die Mannschaft von Kickers Offenbach gewann die Partie gegen Wormatia Worms mit 2:1, die Tore erzielten Dren Hodja in der 12. Minute per Foulelfmeter und Florian Treske (40. Minute), Eugen Gopko traf in der Schlussphase zum 1:2-Anschlusstreffer.
Der OFC begann mit drei Änderungen in der Startelf im Vergleich zum Heimsieg gegen die Stuttgarter Kickers: Daniel Endres kehrte nach seiner Sperre ins Tor zurück, für Maik Vetter (nicht im Kader) und Serkan Firat (auf der Bank) spielten Christos Stoilas und Marco Rapp.

Wormatia Worms - OFC: Der Liveticker zum Nachlesen

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase ging der OFC mit der ersten gefährlichen Aktion 1:0 in Führung: Benjamin Kirchhoff hatte einen langen Ball genau in die Schnittstelle auf Florian Treske gespielt, dieser spitzelte den Ball am Wormser Torhüter Zinram vorbei, doch der Schlussmann brachte den OFC-Stürmer zu Fall. Den fälligen Elfmeter verwandelte Dren Hodja sicher. In der Folge dominierten die Offenbacher das Spiel und erhöhten noch vor der Pause auf 2:0, das der ehemalige Wormser Florian Treske nach einem hohen Ball von Alexandros Theodosiadis erzielte.

In der zweiten Hälfte verwaltete der OFC die Führung und Wormatia Worms schaffte es kaum gefährlich vor das Offenbacher Tor. In der Schlussphase traf Eugen Gopko zwar noch zum 1:2-Anschlusstreffer für die Gastgeber, die Kickers schafften es jedoch, den Vorsprung über die Zeit zu retten. (nb)

Kickers gewinnen bei Wormatia Worms: Bilder

Kickers Offenbach: Endres - Marx, Maier, Kirchhoff, Theo - Rapp, Göcer - Darwiche (57. Firat), Hodja (66. Sentürk), Stoilas - Treske (79. Hecht-Zirpel)

Tore: 0:1 Hodja (12.), 0:2 Treske (40.), 1:2 Eugen Gopko (85.)

Eine ausführliche Berichtersattung zum heutigen OFC-Spiel lesen Sie in morgigen Ausgabe der Offenbach-Post sowie auf op-online.de. Außerdem bieten wir auf unserem YouTube-Kanal einen Video-Spielbericht an, vorab sehen Sie eine Szene des Spiels auf unserer Facebook-Seite.

Die OFC-Noten gegen Worms

Das Voting ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.
Wer war der beste OFC-Spieler gegen Worms?
Florian Treske
25.18%
Stefano Maier
11.66%
Marco Rapp
11.28%
Daniel Endres
5.96%
Benjamin Kirchhoff
6.65%
Alexandros Theodosiadis
6.01%
Dren Hodja
6.76%
Ihab Darwiche
6.12%
Christos Stoilas
6.54%
Semih Sentürk
5.96%
Jan Hendrik Marx
4.95%
Serkan Göcer
1.22%
Niklas Hecht-Zirpel
1.38%
Serkan Firat
0.26%

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare