Testspiele gegen Korona Kielce und Partizan Belgrad

OFC reist ins Trainingslager nach Zypern 

+
Die Offenbacher Kickers im Trainingslager in Belek.

Offenbach - Nun also doch: Die Offenbacher Kickers fliegen ins Wintertrainingslager. Für den Regionalligisten geht es bereits am Freitag nach Zypern.

Nach den beiden Testspielsiegen beim FC Bayern Alzenau (0:2) sowie beim Zweitligisten SV Sandhausen (0:1), wird der OFC ein einwöchiges Trainingslager auf Zypern beziehen. Das Trainingslager wird laut Verein komplett extern finanziert und belastet somit nicht das Budget der laufenden Saison. Die Flieger startet am Freitagmorgen.

Schick! Dieses Hotel beziehen die OFC-Spieler

Während des Trainingslagers wird der OFC auch weitere Testspiele bestreiten. Am Montag (30. Januar) spielen die Kickers gegen Korona Kielce (1. Liga Polen, zur Zeit Platz 9) und am Donnerstag (2. Februar) gegen den Traditionsclub FK Partizan Belgrad (Serbien, zur Zeit Platz 2). Oliver Reck und das Team wohnen im „Royal Blue Hotel & Spa“ in Paphos. „Wir sind sehr froh, doch noch kurzfristig ein Trainingslager realisieren zu können. Hierdurch kann sich unsere Mannschaft optimal und fokussiert auf die wichtigen kommenden Spiele vorbereiten“, sagte OFC-Geschäftsführer Christopher Fiori. (dr)

Archivbilder

Bilder aus dem OFC-Trainingslager

OFC in Belek: Bilder aus dem Trainingslager (Teil I)

OFC in Belek: Bilder aus dem Trainingslager (Teil II)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare