„Viele Optionen“ gegen Auftaktgegner Elversberg

OFC-Startelf: Lediglich Gohlke und Scheffler bereiten Sorgen

Seit Beginn der Saisonvorbereitung vor fünf Wochen haben die OFC-Profis 31 Trainingseinheiten und acht Testspiele absolviert. „Es wurde sehr viel gearbeitet“, betont Trainer Daniel Steuernagel.

Aber auch mit Blick auf Auftaktgegner Elversberg hat man nichts dem Zufall überlassen. „Es gab eine Videoanalyse“, so Steuernagel. Zudem sahen sich die Kickers die Saarländer bei deren Tests gegen Trier (3:0) und Kaiserslautern (2:3) an.

Im Gegenzug spionierte die SVE bei der OFC-Generalprobe gegen Viktoria Köln. Da Steuernagel 21 Spieler einsetzte, hielten sich die Erkenntnisse in Grenzen. Und auch mit der Startelf hält er sich noch bedeckt: „Wir haben viele Optionen. “ Sorgen bereitet neben dem schon länger verletzten Gerrit Gohlke lediglich Linksverteidiger Julian Scheffler (Adduktorenprobleme). (cd)

Bilder vom OFC-Auswärtssieg in Elversberg 2017:

Bilder: OFC gewinnt in Elversberg

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: Hübner

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare