Ergebnisse zur Kickers-Umfrage

OP-Leser erwarten harten Kampf um zweiten Tabellenplatz

+

Offenbach - Die Offenbacher Kickers starten morgen bei Hessen Kassel in die neue Saison der Regionalliga Südwest. Wenn es nach den Lesern von op-online.de geht, könnte diese Spielzeit hart werden. Von Damian Robota

Schafft es Kickers Offenbach erneut in die Relegationsspiele um die 3. Liga? Kann vielleicht sogar wieder die Meisterschaft mit den Fans gefeiert werden? Wir haben auf op-online.de eine Saisonumfrage gestartet und sind vor dem ersten Spieltag der Regionalliga Südwest zu folgenden Ergebnissen gekommen: 35,74 Prozent der Leser tippen, dass das Schmitt-Team nur im Mittelfeld der Liga landet. Es gibt aber auch zahlreiche optimistische Stimmen: 40,28 Prozent der Leser gehen von einem harten Kampf um Platz zwei in der Regionalliga Südwest aus. An die erneute Meisterschaft glauben immerhin ganze 17,82 Prozent. Bei der Umfrage haben übrigens rund 3000 Leser ihre Stimme abgegeben. Das Kickers Offenbach vor einer Seuchensaison steht und sogar gegen den Abstieg spielen wird, sagten dabei 6,16 Prozent der Leser. Auch beim diesjährigen Fantag der Offenbacher Kickers auf dem Wilhelmsplatz in Offenbach war die Zuversicht bei den OFC-Fans noch verhalten. Aber auch im dritten Jahr Regionalliga darf sich der Verein auf seine treuen Anhänger verlassen.

Die Abstimmung ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.
Schafft es der OFC in dieser Saison erneut in die Relegation zur 3. Liga?
Es wird ein harter Kampf um Platz zwei.
40.28%
Nein. Das Schmitt-Team landet im Mittelfeld der Liga.
35.74%
Ja. Die Kickers werden wieder Meister!
17.82%
Ich tippe auf eine Seuchensaison mit Spielen gegen den Abstieg.
6.15%

OFC-Saisoneröffnung auf dem Wilhelmsplatz: Bilder

Das neuformierte Team rund um Trainer Rico Schmitt überraschte bereits in der vergangenen Saison zahlreiche Fußball-Fans in ganz Deutschland. Die Mannschaft blieb 29 Pflichtspiele hintereinander ungeschlagen, scheiterte im DFB-Pokal erst im Achtelfinale an Borussia Mönchengladbach und verpasste in den Relegationsspielen gegen den 1. FC Magdeburg den Aufstieg in die dritte Liga. Bei den 18 Trainern der Regionalliga Südwest zählt der OFC übrigens wieder zu den Top-Favoriten um die Meisterschaft. Die Teamleiter rechnen aber ebenso mit starken Auftritten vom 1. FC Saarbrücken, SV 07 Elversberg, SV Waldhof Mannheim sowie Außenseiter FC Homburg. Die Fans können sich ganz sicher auf zahlreiche spannende Spiele freuen.

Fans und Mannschaft starten gemeinsam in die Saison

dr

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare