OFC spielt dreimal unter Flutlicht

Offenbach – Die Fußball-Regionalliga Südwest hat die exakten Ansetzungen der Spieltermine bis zur Winterpause bekanntgegeben. Kickers Offenbach tritt dabei zu Hause dreimal unter Flutlicht an.

Fünf Termine sind noch offen, die Partien gegen Alzenau und in Ulm stehen unter Vorbehalt. Dabei gehe es um Sicherheitsaspekte sowie um Rücksichtnahme auf Spiele in höheren Ligen, so OFC-Geschäftsführer Christopher Fiori.  jm.

Mo., 29.7., 20:15 Uhr: OFC - SSV Ulm (Sport1 live)

So., 4.8., 14 Uhr: SC Freiburg II - OFC

Fr., 9.8.19, 19.30 Uhr: OFC - VfR Aalen

Mi., 14.8., 18 Uhr: Bahlinger SC - OFC

So., 18.8., 13 Uhr: TSG Hoffenheim II - OFC

Sa., 24.8. 14 Uhr: OFC - SV Elversberg

30.8.-1.9.: FC Homburg - OFC

Sa., 7.9., 14 Uhr: OFC - FK Pirmasens

Sa., 14.9. 14 Uhr: Steinbach Haiger - OFC

Sa., 21.9., 14 Uhr: OFC - RW Koblenz

So., 29.9., 14 Uhr: FSV Frankfurt - OFC

3.-6.10.: OFC - TSG Balingen

Fr.,. 11.10., 19.30 Uhr: Astoria Walldorf - OFC

18.-20.10.: OFC - FSV Mainz 05 II

25.-27.10.: 1. FC Saarbrücken - OFC

Fr., 1.11., 19.30 Uhr: OFC - Bayern Alzenau (unter Vorbehalt)

Sa., 9.11., 14 Uhr: FC Gießen - OFC

Mo., 25.11., 20:15 Uhr: SSV Ulm - OFC (unter Vorbehalt/Sport 1 live)

29.11.-1.12.: OFC - SC Freiburg II

Sa., 7.12., 14 Uhr: VfR Aalen - OFC

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare