Am Freitag gegen Mallorca

Testspieler Hedon Selishta trifft für OFC

+
Rico Schmitt

Offenbach - Die Offenbacher Kickers haben ihr vorletztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Verbandsligisten TSV Vatanspor Bad Homburg mit 5:1 gewonnen. Es war im zwölften Spiel der elfte Offenbacher Sieg.

Lediglich gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern gab es eine Niederlage, die fiel aber mit 0:8 richtig deftig aus. Gegen die beiden Oberligisten Alemannia Haibach (3:0) und Sportfreunde Seligenstadt (3:2) taten sich die Kickers schwer. Insgesamt erzielten die Kickers 82 Tore, gleich 27 davon gegen eine Fan-Auswahl. Zweistellig (10:0) besiegte der OFC auch den SV Bernbach. Den Testspielreigen beenden die Kickers am Freitag mit dem Spiel in Offenbach (im Sana-Sportpark) gegen den spanischen Zweitligisten RCD Mallorca, bevor die Regionalliga-Saison am Freitag, 31. Juli, mit dem Auswärtsspiel in Kassel beginnt.

Beim Verbandsligisten in Bad Homburg hatte Trainer Rico Schmitt diesmal nur einen Testspieler im Gepäck: Hedon Selishta. Der Stürmer war damit der 19. Probespieler. Verpflichtet wurde davon bisher nur der einmal getestete Thomas Franke. In dieser Woche könnte noch ein Offensivspieler dazu kommen. Der 22-jährige Deutsch-Albaner Selishta spielte letzte Saison beim Nord-Regionalligisten Lüneburger SK und erzielte in 31 Spielen zehn Tore. In Bad Homburg war Selishta auch gleich für den OFC erfolgreich und erzielte in der 24. Minute das 1:0. Neben ihm trafen noch Markus Müller (40.), ein Bad Homburger per Eigentor (58.), Stefano Maier (67.) und Sascha Korb (75.), bevor kurz vor dem Abpfiff noch der Anschlusstreffer für die Hausherren fiel.

Kickers Offenbach: Endres - Korb, Maslanka (78. Marx), Franke (60. Theodosiadis), Theodosiadis (45. Vetter) - Gjasula - Selishta (78. Friedrich), Schwarz (45. Maier), Pintol, Dobros - Müller (60. von der Burg)

Die Abstimmung ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.
Platzsturm in der Relegation: Was halten Sie von der DFB-Strafe für den OFC?
Viel zu heftig. Alle Fans werden wegen einiger weniger Randalierer bestraft
40.78%
Die Strafe ist hart, aber absolut gerecht.
39.09%
Die Strafe ist zu milde. Der OFC hat Glück, dass er ohne Geisterspiel davon gekommen ist.
20.11%

joko

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare