Titel leider nicht verteidigt

Bilder: Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft

Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft
1 von 7
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei der deutschen Meisterschaft in Leipzig.
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft
2 von 7
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei der deutschen Meisterschaft in Leipzig.
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft
3 von 7
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei der deutschen Meisterschaft in Leipzig.
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft
4 von 7
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei der deutschen Meisterschaft in Leipzig.
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft
5 von 7
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei der deutschen Meisterschaft in Leipzig.
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft
6 von 7
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei der deutschen Meisterschaft in Leipzig.
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei deutscher Meisterschaft
7 von 7
Offenbacher Fechter feiern Erfolge bei der deutschen Meisterschaft in Leipzig.

Erfolgreiches Wochenende für die Fechter des FC Offenbach: Nadine Stahlberg und Richard Schmidt konnten bei den deutschen Meisterschaften in Leipzig ihre Titel zwar nicht verteidigen, dafür holte Nikolaus Bodoczi Platz drei im Einzel sowie die Männer und Frauen Medaillen in der Teamwertung.

Die Offenbacher Männer mit Bodoczi, Schmidt (scheiterte im Einzel mit 13:15 im 16er Tableau an Bodoczi), Andreas Brand und Frederic Peignet verloren erst im Finale gegen Bayer Leverkusen (28:45). Im Halbfinale hatten sie den Heidenheimer SB bezwungen (45:40). Bei den Frauen erkämpften Monikas Sozanska, Abigail Stech und Florina Plachta Platz drei mit einem 44:41 gegen den FC Tauberbischofsheim. Zuvor hatten die Offenbacherinnen Titelverteidiger Solingen bezwungen, aber gegen Heidenheim (35:45) im Halbfinale verloren. Stahlberg musste wegen Verletzung passen, bangt auch um die EM-Teilnahme im Juni in Tiflis. Sozanska belegte im Einzel den sechsten Platz. (app)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare