SG Dietesheim/Mühlheim unterliegt TV Flieden knapp

Handball-Bezirksoberliga: Trainer Lampe sieht zum Einstand zu viele Fehler

Offenbach – Jörg Lampes Premiere auf der Trainerbank des Handball-Bezirksoberligisten SG Dietesheim/Mühlheim ist nicht von Erfolg gekrönt. Spitzenreiter OFC Kickers gewinnt kampflos gegen Gelnhausen III.

TSG Offenbach-Bürgel II – SG Bruchköbel II 23:24 (13:15)

40 Sekunden vor Schluss schafften die Hausherren beim Stand von 23:24 kein Tor mehr gegen die mit einigen Erstmannschaftsspielern verstärkten Bruchköbeler. „In der einen oder anderen Situation waren wir einfach nicht clever genug“, meinte Bürgels Coach Erik Ganter.

TSG Offenbach-Bürgel II: Dins, Schohl, Schwade (1), Seuring (5/1). Ritz (1), Schulz, Heydemann (7), Nast (1), Georg (6/1), Bube (1), Ganter, Grbesa, Codecido (1)

TSV Klein-Auheim – HSG Maintal 21:25 (9:11)

Dank einer guten Leistung hatte Schlusslicht Auheim durchaus die Chancen zu punkten. „Aber unsere Wurfausbeute hat keinen Punkt zugelassen. Maintal hat clever verteidigt. Die frühe Rote Karte für Florian Schmidt hat uns empfindlich getroffen“, sagte TSV-Coach Andreas Schleiff.

TSV Klein-Auheim: von Eift, Marburger, Hohmann (3), Schwab (10/7), Flasche (1), Gutermuth (1), Baier (2), Trautz (1), Gierth (1), Schleiff, Heyne (1), Bauer, Dönges (1), Schmidt

HSG Kinzigtal – HSG Dietzenbach 27:34 (11:16)

Beim Stande von 9:9 (21.) nahm Kinzigtal eine Auszeit, die Dietzenbachs Coach Panagiotis Nastos besser zu nutzen wusste. Die Gäste zogen bis zur Pause vorentscheidend auf 16:11 davon.

HSG Dietzenbach: Huber, Gebl, Sümen, Gaubatz (3), Wurm (4), Groh (8/4), Nastos 81), Raab 83), Schäfer (5), Schohl (1), Wilkens (3), Metz (3)

SG Dietesheim/Mühlheim gewinnt beim TSV Klein-Auheim: Bilder

SG Dietesheim/Mühlheim – TV Flieden 28:29 (13:14)

„Natürlich war das kein Stürmerfoul zehn Sekunden vor Schluss“, haderte Dietesheims neuer Coach Jörg Lampe: „Aber dass die Mannschaft als Verlierer vom Platz geht, lag an technischen Fehlern und schlechten Abschlüssen. Daran werden wir arbeiten.“

SG Dietesheim/Mühlheim: Waldschmidt, Spriestersbach, Werner (5), Mrosinsky (2), Hildenrand (6), Fritz, Roesler (4), Plitzko (3), Brehm, Brand, Kellermann (1), Vogel (7/1), Pfeffernuss

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare