Eishockey-Testspiel

Löwen halten gut dagegen

Frankfurt - Mit einem Rumpfkader trat Eishockey-Zweitligist Löwen Frankfurt zum Vorbereitungsspiel beim DEL-Klub Kölner Haie an.

Trotz einiger Ausfälle hielt der Außenseiter beim 1:3 gegen den Kooperationspartner gut dagegen, war im ersten Drittel zeitweise sogar das bessere Team. Erst in der 36. Minute gingen die ebenfalls ersatzgeschwächten Kölner in Führung, erhöhten im Schlussdrittel auf 3:0, ehe den Gästen durch Maximilian Faber noch ein Tor gelang. (jp)

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare