Skyliners holen finnischen Nationalspieler

Frankfurt - Der deutsche Basketball-Vizemeister Deutsche Bank Skyliners Frankfurt hat sich mit dem finnischen Nationalspieler Kimmo Muurinen verstärkt.

 Der 2,02 Meter lange Power Forward unterschrieb für ein Jahr in der Mainmetropole, teilte der Bundesligist heute mit. Der 29-jährige Muurinen stand nach einigen Jahren bei den Honka Espoo Playboys in Finnland zuletzt beim italienischen Erstligisten Martos Napoli unter Vertrag. „Kimmo wollte ich schon vor drei Jahren verpflichten, als ich Aris Thessaloniki gecoacht habe. Er ist ein athletischer Typ, der werfen kann und gut verteidigt“, sagte Cheftrainer Gordon Herbert.

dpa 

Rubriklistenbild: © op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare