2. Basketball-Bundesliga (ProA)

Talent Heck verstärkt die White Wings

+

Hanau - Die White Wings Hanau, Aufsteiger in die 2. Basketball-Bundesliga (ProA), haben nach Combo-Guard Till-Joscha Jönke (der 23-Jährige kam von Erstligist Tübingen) ein weiteres Talent verpflichtet.

Sebastian Heck, kürzlich noch für Deutschland bei der U20- EM im Einsatz, wechselt von Drittligist Speyer nach Hanau. Der 19 Jahre alte 1,98-Meter-Mann ist auf mehreren Positionen einsetzbar. Für Speyer kam er in durchschnittlich 26 Einsatzminuten auf neun Punkte, fünf Rebounds und vier Assists. Zudem verlängerten die White Wings und Hauptsponsor Unitymedia ihre Zusammenarbeit um zwei Jahre. Tobias Jahn, der keinen neuen Vertrag erhalten hatte, wechselt nach Ehingen (ProB).

Klarer Sieg für Hanau im Derby gegen TV Langen

cd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare