Basketball-Regionalligist TV Langen

Maxim Schneider bleibt Langener Kapitän

Langen - Die ersten Laufeinheiten in der Saisonvorbereitung hat der Basketball-Regionalligist TV Langen hinter sich gebracht. Viele Spieler der vergangenen Spielzeit gehören noch zum Kader, doch es gibt auch Abgänge. Weiterhin die Treue hält der Kapitän.

Maxim Schneider wird das Team auch künftig anführen. Für ihn ist es bereits die siebte Saison im TVL-Trikot. Damit ist er der dienstälteste Spieler der „Giraffen“. Der 26-Jährige zieht seit seinem Wechsel von Trier 2012 die Fäden im Aufbauspiel.

Aus dem Kader der vergangenen Saison haben in Maxim Schneider, Timothy Chabot, Leander Sielaff, Lukas Beuschlein, Chris Reinhardt, Ruben Spoden, Devon Jacob und Paul Bokeloh acht Spieler ihre Zusage gegeben. Am Auftakttraining nahmen zudem die Talente Lane Hanley und Felix Feilen teil.

Das Team verlassen haben Julian Bölke (TV Lich) und Tyrone McLaughlin, der aus privaten Gründen zu seinem Heimatklub SKG Roßdorf zurückgekehrt ist. Zudem wird Topscorer Nick Smith nicht zu halten sein. Ihn zieht es in eine höhere Liga. (vum)

Deutschlands Basketball-Star Schröder: "Muss anführen"

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare