RTL 2

„Kampf der Realitystars“: Ex-Bachelor Andrej Mangold trifft auf Erzfeind – Streit ist programmiert

Mit Jennifer ist es mittlerweile aus. Wird Ex-Bachelor Andrej Mangold bei „Kampf der Realitystars“ auf RTL2 stattdessen die Frauenherzen höher schlagen lassen?
+
Mit Jennifer ist es mittlerweile aus. Wird Ex-Bachelor Andrej Mangold bei „Kampf der Realitystars“ auf RTL2 stattdessen die Frauenherzen höher schlagen lassen? (Archivbild)

Bei der TV-Show „Kampf der Realitystars“ 2021 auf RTL 2 können sich Fans auf eine Schlammschlacht freuen. Ex-Bachelor Andrej Mangold und Chris Broy begegnen sich wieder.

Offenbach - Das Format „Kampf der Realitystars“ auf RTL 2 hat so ziemlich alles, was die Herzen der Trash-TV-Fans höher schlagen lässt. Eine wunderschöne Kulisse unter Palmen und viele mehr oder weniger bekannter Promis. Vor Kurzem wurde aufgedeckt, auf welche bekannten Gesichter sich die Zuschauer in der zweiten Ausgabe der Sendung freuen dürfen.

Neben Model Gina-Lisa Lohfink ist unter den 25 Kandidaten bei „Kampf der Realitystars“ 2021 ein Mann dabei, der massenweise Frauenherzen im Sturm erobert hat. Die Rede ist von Ex-Bachelor Andrej Mangold. Aber nicht nur der Frauenschwarm ist einer der Kandidaten bei RTL 2, sondern auch sein Erzrivale Chris Broy. Ein TV-Drama zwischen den beiden Kontrahenten ist vorprogrammiert, und das hat einen pikanten Grund.

Name: Andrej Mangold
Geburtstag: 14. Januar 1987
Geburstort: Hannover, Deutschland
Bekannt aus:Der Bachelor 2019 und Sommerhaus der Stars

„Kampf der Realitystars“ (RTL 2): Wiedersehen zwischen Andrej Mangold und seinem Rivalen

Damit auch weniger versierte Zuschauer des Trash-TV so richtig ins Schauspiel einsteigen können, ist es zunächst einmal wichtig, den Zoff der Erzrivalen kurz und knackig aufzurollen. Andrej Mangold galt 2019 als der beliebteste Bachelor der gleichnamigen TV-Show auf RTL. Er entschied sich damals für seine Traumfrau Jennifer Lange. Eva Benetatou landete auf dem undankbaren zweiten Platz. Doch damit war die Sache noch lange nicht beendet. Denn schneller, als es so mancher Fan erwartet hätte, traf das Dreiergespann wieder aufeinander.

Im „Sommerhaus der Stars“ kam es zum pikanten Aufeinandertreffen. Dem TV-Format entsprechend erschien Eva nicht alleine, sondern sie hatte ihren Verlobten Chris Broy im Schlepptau. Eva Benetatou ließ es sich nicht nehmen und stichelte, dass der Ex-Bachelor auch mit ihr intim geworden sei. Der schoss natürlich zurück. Was dann folgte, lässt sich mit gutem Gewissen als Schlammschlacht beschreiben.

Vor allem Andrej Mangolds Image kam reichlich besudelt aus dem Sommerhaus zurück. Denn es krachte nicht nur zwischen Ex-Bachelor Andrej Mangold und Evas neuem Lover Chris Broy,* wie auf tz.de berichtet. Er und Herzensdame Jennifer Lange sollen derart gegen das andere Paar, speziell gegen Eva, gehetzt haben, dass sogar von Mobbing die Rede war. Dagegen hat sich Andrej Mangold jedoch mittlerweile auf Instagram ausgesprochen und die Vorwürfe bestritten.

Andrej Mangold bei „Kampf der Realitystars“ (RTL 2): Wird es zwischen den Kontrahenten knallen?

Mittlerweile haben sich der Ex-Bachelor und seine Jennifer getrennt. Zwischen Eva Benetatou und Chris Broy scheint es dagegen bestens zu laufen. Auf Instagram zeigt sie stolz ihren Babybauch. Andere Schnappschüsse zeigen sie beim Kuss mit ihrem Chris. Doch ein Happy End ist zumindest für die Rivalen Andrej Mangold und Chris Broy nicht in Sicht.

Beim „Kampf der Realitystars“ auf RTL 2 könnten vor allem aus einem Grund die Fetzen fliegen. Zeit für eine Aussprache vor dem gemeinsamen TV-Comeback der Streithähne ist nämlich keine. Die beiden wissen scheinbar nicht, dass der jeweils andere teilnimmt. „Bisher wurde beiden nicht gesagt, dass der jeweils andere auch dabei ist“, erklärt ein Produktions-Insider gegenüber der „Bild“.

„Kampf der Realitystars“ auf RTL 2: Droht Ex-Bachelor Andrej Mangold eine böse Überraschung?

Zu Beginn der Dreharbeiten soll beiden Kontrahenten übrigens ihr Handy abgenommen worden sein. Sie haben also höchstwahrscheinlich keine Ahnung, dass sie aufeinandertreffen werden. Laut „Bild“ soll Chris Broy erst kurz nach Ex-Bachelor Mangold für „Kampf der Realitystars“ an den Traumstrand gebracht werden. Wahrscheinlich erhoffen sich die Produzenten eine ähnlich aggressive Reaktion von Andrej Mangold wie schon im „Sommerhaus der Stars“. Ob beide dazugelernt haben und sich in der TV-Show zurückhalten werden, ist fraglich.

Selbst, wenn zwischen den Streithähnen kein Zoff ausbricht, dürfen sich Fans auf viel und vor allem lautstarke Unterhaltung freuen. Denn auch zwischen zwei Kandidatinnen herrscht reichlich Potenzial für Drama. Model Gina-Lisa Lohfink trifft in der TV-Show „Kampf der Realitystars“ im Sender RTL 2 auf ihre Ex. (slo) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare