GNTM 2020

Auf Instagram ist sie die beliebteste Kandidatin - Mareike Lerch

Mareike Lerch: Bei Instagram ist sie die beliebteste GNTM Kandidatin
+
Mareike Lerch: Bei Instagram ist sie die beliebteste GNTM Kandidatin

Mareike Lerch ist Kandidatin bei GNTM auf ProSieben. Sie sticht besonders durch ihre vielen Tattoos hervor - auch auf Instagram hat das Model viele Fans.

  • Mareike Lerch ist Kandidatin bei GNTM
  • Das Model wurde in Frankfurt geboren und wuchs in Maintal auf
  • Besonders auffällig sind ihre viele Tattoos

Mareike Lerch ist bekannt aus der 15. Staffel Germany’s Next Topmodel (GNTM) auf ProSieben. Das Model ist 24 Jahre alt und arbeitet als Sachbearbeiterin. Sie wohnt in Berlin, aufgewachsen ist die beliebte GNTM-Kandidatin jedoch in Maintal, in der Nähe von Frankfurt. Ein Hingucker sind insbesondere ihre vielen Tattoos. Das Model beschreibt sich selbst als extrovertiert, mutig und selbstbewusst.

Mareike Lerch: Darum macht sie bei GNTM (ProSieben) mit

Mareike Lerch will Germany’s Next Topmodel werden, weil sie anders aussieht und „es in der High-Fashion-Welt noch keine Models gibt, die komplett tätowiert sind“. Damit will sie außerdem zeigen, „dass es ok ist, anders auszusehen und man so trotzdem schön sein kann.“ Deswegen macht sie bei der Castingshow auf ProSieben mit.

Die Entwicklung von Mareike Lerch können ihre Fans beobachten, wenn sie Germany’s Next Topmodel (GNTM 2020) auf ProSieben einschalten (immer donnerstags im TV, 20.15 Uhr).

GNTM-Model Mareike Lerch ist auf Instagram ein Star

Auch wenn sie die Staffel GNTM auf ProSieben noch nicht gewonnen hat - auf Instagram ist Mareike Lerch bereits ein Star. Über 360.000 Menschen folgen ihr hier. Das sind mehr Menschen, als jeder anderen Kandidatin von GNTM 2020 folgen.

Ihren Kanal nutzt das Model vor allem privat, machte aber auch ihre erfolgreiche Kandidatur bei GNTM (ProSieben) hier öffentlich. Besondere Aufmerksamkeit bekam ein Post, in dem sie ihre Verlobung bekannt gab. Nach nur 2,5 Monaten Beziehung machte sie ihrem Freund Philipp Herder einen Heiratsantrag. „Die meisten Menschen müssen denken ich bin verrückt, aber dieses Gefühl bekommt man wahrscheinlich nur einmal im Leben“, schreibt die 24-jährige auf Instagram. Ein Fan gab ihr auf Instagram diesbezüglich Bestätigung: „Ich kannte meinen Mann auch nur 3 Monate, als er mir einen Antrag machte und ich annahm. Ich war damals 23, er 27 Jahre alt. Nun sind wir dieses Jahr 16 Jahre verheiratet und haben es nicht bereut. Ich wünsche euch ganz viel Glück, auf eurem Weg (sic).“

Mit einem Bild auf Instagram löste Mareike Lerch fast den ersten Skandal bei GNTM aus: Sie zeigte sich fast hüllenlos.

GNTM auf ProSieben: So viel gab Model Mareike Lerch für ihre Tattoos aus

Bereits mit 16 Jahren war die GNTM-Kandidatin im Tattoo-Fieber, erzählt ihre Mutter Heike. Doch die Eltern blieben hart und erlaubten ihrer minderjährigen Tochter keine Tattoos. Kaum war sie volljährig, ließ sich Mareike Lerch dann das erste Tattoo stechen. In den letzten sechs Jahren kamen immer wieder neue hinzu, jeden Monat lässt sie sich ein neues Tattoo stechen. Mittlerweile hat das Model bereits 24.000 Euro für Tattoos ausgegeben, wie sie in einem Interview mit ProSieben erzählt.

Fast ihr kompletter Körper ist mittlerweile tätowiert. Nur ihre Brüste und der rechte Fuß sind noch frei, erzählt sie. „Ob ich mir die Brüste tätowieren lasse, weiß ich noch nicht“, gibt Mareike Lerch zu. Auf der rechten Körperhälfte hat sie viele Waldmotive und -tiere tätowiert, die linke Seite ist hauptsächlich mit Meer- und Seemanns-Tattoos geschmückt. „Ich schaue mir das jeden Tag gerne an. […] Es ist wie so ein kleiner Streichelzoo am Körper“, plaudert sie weiter aus.

GNTM auf ProSieben: Das denken ihre Eltern über Mareike Lerch

Ihre Familie ist dem Model Mareike Lerch sehr wichtig. „Ich weiß genau, die denken an mich und stehen immer hinter mir!“, sagt die 24-jährige. Jede Woche fiebert die Familie mit der GNTM-Kandidatin vor dem Fernseher mit. Ihre Schwester verrät: „Im Gegensatz zu mir hat sie auch schon als Kind immer neue Sachen ausprobiert und sich schnell gelangweilt.“ Ihre Eltern Heike und Andreas bestätigen den Fleiß ihrer Tochter, den man bei GNTM auf ProSieben beobachten kann: „Wenn Mareike etwas schaffen will, dann zieht sie das durch“.

GNTM: Die Band von Model Mareike Lerch „Grossraum Indie Fresse“

Im Rampenlicht zu stehen, ist die gebürtige Frankfurterin bereits gewohnt. Mareike Lerch ist nicht nur Model und Sachbearbeiterin, sie ist auch Sängerin der Indie-Band „Grossraum Indie Fresse“. Außer ihr spielen noch der Sänger, Keyboarder und Produzent Thomas Supersynthesized, Bassist Ivan Beres und Schlagzeuger Michael Weber in der Band.

Die Band gründete sich bereits im Juli 2015 und landete direkt einen Hit: mit der damaligen Lead-Sängerin Bonnie Strange erreichte ihre erste Single „Richtig Nice“ Platz 49 der österreichischen Musikcharts. Im Musikvideo zur Single spielte der Promi Big Brother-Sieger Aaron Troschke die Hauptrolle. Sängerin Bonnie Strange wurde später durch GNTM-Star Mareike Lerch ersetzt.

Weitere Singles, die die Band von Model Mareike Lerch veröffentlichte, sind beispielsweise „Tik Tok“ (2016), „Ich Gegen Dich“ (2018) und „Sadboy“ (2019).

red

Wochenlang war sie der Liebling der Zuschauer: Tattoo-Model Mareike Lerch aus Maintal. Jetzt ist die 24-Jährigefreiwillig aus GNTM (Prosieben) ausgestiegen. Ihre Fans sind entsetzt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare