RTL 2

„Kampf der Realitystars“: Gina-Lisa Lohfink mit TV-Comeback – Das sind die Kandidaten

Gina-Lisa Lohfink ist zurück. Das Model kehrt mit der RTL-2-TV-Show „Kampf der Realitystars“ zurück auf die große Bühne. Gegen diese 24 Kandidaten tritt sie an.

Rödermark – Sie ist blond, singt ab und wann und ist wieder da. Nein, die Rede ist nicht von Britney Spears. Gemeint ist Gina-Lisa Lohfink, Model, Influencerin, ehemalige Bar-Betreiberin. Denn die Trash-TV-Show „Kampf der Realitystars“ von RTL 2 geht in die zweite Runde, wobei mit Trash reichlich Trash gemeint ist.

25 Promis wohnen für mehrere Wochen gemeinsam in einem Haus an einem Strand in Thailand und kämpfen in verschiedenen Spielen um 50.000 Euro. So war es in der ersten Staffel, so soll es auch in der zweiten Staffel sein. „Bild“ hatte die 25 Teilnehmer vermeldet, dann hat sie auch der TV-Sender RTL 2 bestätigt. Mit dabei: das Model Gina-Lisa Lohfink aus Rödermark.

„Kampf der Realitystars“ (RTL 2) mit Model Gina-Lisa Lohfink

Diesen Ritterschlag kann das Model aus Rödermark in diesen dunklen Zeiten sicherlich gut gebrauchen. Schließlich musste Gina-Lisa Lohfink ihre Bar „Miracle“ in Münster wegen der Corona-Krise aufgeben. Da ist das neue Tattoo des Models nur ein schwacher Trost.

Stattdessen darf die liebe Gina-Lisa nun bei den Gladiatorenspielen von RTL 2 mitmischen. „Kampf der Realitystars“ kam bei den Fans schon in der ersten Ausgabe gut an. Durchschnittlich kam die TV-Show auf 7,9 Prozent Marktanteil. Not bad! Und da darf jetzt Gina-Lisa teilnehmen.

Gina-Lisa Lohfink tritt bei „Kampf der Realitystars“ an.

Moment, Trash-TV, da war doch was? Genau, 2017 war Gina-Lisa Lohfink im Dschungelcamp angetreten. Für die Teilzeit-Blondine ist „Kampf der Realitystars“ nicht gänzliches Neuland.

„Kampf der Realitystars“ (RTL 2) mit Gina-Lisa Lohfink: Das sind die 25 Promis

Selbstverständlich tritt das Model nicht alleine in Thailand an. Neben Claudia Obert und Ex-Bachelor Andrej Mangold tauchen unter den 25 Promi-Namen noch einige andere semi-bekannte Gesichter auf. Das sind die Kandidaten:

  • Alessia Herren: Tochter von Willi Herren (Schauspieler, Schlagersänger). Nahm 2020 beim „Promi Big Brother“ teil.
  • Aminata Sanogo: Bekannt durch Heidi Klums „Germany‘s next Topmodel“. Nahm an der Modelshow 2014 teil. Arbeitet seitdem als Model.
  • Andrej Mangold: Ex-Bachelor, deutscher Basketballspieler. Wer ihn nicht kennt, hat RTL 2 nie geliebt.
  • Chris Broy: Fitnessinfluencer, Verlobter von Eva Benetatou, Lieblingsfeind von Andrej Mangold. Mehr geht nicht.
  • Claudia Obert: Obert ist Unternehmerin, „Selfmade-Millionärin“ (Zitat Obert) und Dauergast im deutschen Trash-TV.
  • Cosimo Citiolo: Dieter Bohlen kennt sie noch von DSDS, Trash-TV-Fans kennen sie vielleicht auch aus ihrer eigenen Soap auf RTL 2.
  • Evil Jared Hasselhoff: Bekannt als Bassist der Musiker-Gruppe Bloodhound Gang. Auch sein Gesicht ist in der deutschen TV-Landschaft bekannt (u.a. „Wok-WM“ und „Duell um die Welt“).
  • Gina-Lisa Lohfink: Model, Influencerin, manchmal blond, manchmal brünette, manchmal rothaarig. Zu Gina-Lisa ist alles gesagt.
  • Gino Bormann: Schimpfte einst über Homosexuelle, obwohl er selbst auf Männer steht. Sorgte mit seinen Tiraden für ordentlich Shitstorms. Nahm bei „Prince Charming“ teil.
  • Jenefer Riili: Bekannt als Schauspielerin der TV-Show „Berlin Tag und Nacht“. Bald bekannt als Schauspielerin von „Thailand Tag und Nacht“.
  • Julia Jasmin Rühle: Ebenfalls aus „Berlin Tag und Nacht“ bekannt. Arbeitet als Erotikmodel.
  • Kader Loth: Stieg dank „Big Brother“ in die Welt der Stars auf. Für Aufsehen sorgte ihre dramatische Corona-Infektion 2020. Jetzt geht es ihr aber wieder besser.
  • Leon Machère: Deutsch-albanischer Webvideoproduzent und Rapper. Der Durchbruch lässt noch auf sich warten.
  • Loona: „Bailando, Bailando, Amigos, Adiós, Adiós“ - noch Fragen?
  • Luigi Birofio: Nahm bei „Ex on the Beach“ teil.
  • Mike Heiter und Laura Morante: Heiter suchte einst bei „Love Island“ die große Liebe. Fand sie erst später, im echten Leben, in Morante. Morante kennt man auch aus dem RTL-Format „Are You the One?“.
  • Narumol David: Längst TV-Kult dank „Bauer sucht Frau“.
  • Paul Elvers: Sohn von Schauspielerin Jenny Elvers. Mittelmäßig bekannt durch „Promis Privat“.
  • Prinz Frederic von Anhalt: Deutsch-amerikanischer Geschäftsmann und Adoptivsohn von Marie Auguste Prinzessin von Anhalt. Bekannt durch diverse TV-Auftritte und Skandale.
  • Rocco Stark: Einer der Söhne von Uwe Ochsenknecht. War nie ein „Wilder Kerl“.
  • Silvia Wollny: Wer Silvia nicht kennt, braucht sich „Kampf der Realitystars“ nicht anschauen. TV-Mutti, Ordnungshüterin.
  • Tim Kühnel: Gewinner von „Love Island“. Verlierer der großen Liebe Melina Hoch.
  • Walther Hoffmann: Kann Hochzeiten bei „Traumfrau gesucht“ planen.
  • Xenia Prinzessin von Sachsen: Noch mehr Adel im Sumpf des Trash-TV.

Die Sendung „Kampf der Realitystars“ ist ab dem 14. Juli 2021 immer mittwochs bei RTL 2 zu sehen. Auch in diesem Jahr wird Cathy Hummels die Show moderieren. Dann mit Gina-Lisa als Teilnehmerin. (nc)

Rubriklistenbild: © Revierfoto via www.imago-images.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare