Libanese ersteigert Hitler-Besitz und übergibt ihn Israel

Libanese ersteigert Hitler-Besitz und übergibt ihn Israel

Jerusalem (dpa) - Er wollte nicht, dass die Sachen in die falschen Hände geraten: Ein libanesischer Geschäftsmann, der bei einer Versteigerung in …
Libanese ersteigert Hitler-Besitz und übergibt ihn Israel
Bundeswehr postet Hakenkreuz-Uniform auf Instagram - „Ärgerlicher Fall von Gedankenlosigkeit“

Bundeswehr postet Hakenkreuz-Uniform auf Instagram - „Ärgerlicher …

Die Bundeswehr postet auf Instagram eine Wehrmachtsuniform. Die Uniform ist mit Hakenkreuzen versehen. Was sie dazu schreibt, löst eine Welle der …
Bundeswehr postet Hakenkreuz-Uniform auf Instagram - „Ärgerlicher Fall von Gedankenlosigkeit“

Auktion von Nazi-Gegenständen weckt unerwartetes Interesse

Um eine Auktion von Gegenständen aus der Nazi-Zeit gibt es schon im Vorfeld Wirbel. Kritiker hätten die Versteigerung gerne verboten. Der …
Auktion von Nazi-Gegenständen weckt unerwartetes Interesse

München: Mann ersteigert Nazi-Gegenstände zum Verbrennen - überraschende Wendung

Ein Geschäftsmann hat in München Gegenstände aus dem Besitz Adolf Hitlers ersteigert. Eigentlich wollte er sie  verbrennen - jetzt hat er sich um …
München: Mann ersteigert Nazi-Gegenstände zum Verbrennen - überraschende Wendung

AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag

Diese Wahlkampf-Gag ging gehörig nach hinten los: Jusos und die SPD werden nach dieser fragwürdigen Aktion von ihrem eigenen Koalitionspartner …
AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag

Angebliche Hitler-Bilder in Berliner Auktionshaus beschlagnahmt

Drei angebliche Bilder von Adolf Hitler hat die Polizei in einem Berliner Auktionshaus beschlagnahmt. Es gibt Zweifel an der Echtheit der Aquarelle. 
Angebliche Hitler-Bilder in Berliner Auktionshaus beschlagnahmt

Streit um Hitler-Haus in Braunau eskaliert - Millionenklage geht vor Gericht

Der Streit um das Geburtshaus von Adolf Hitler muss vor Gericht entschieden werden. Nach der Enteignung steht eine Millionenforderung im Raum.
Streit um Hitler-Haus in Braunau eskaliert - Millionenklage geht vor Gericht

CIA-Geheimakte: Lebte Adolf Hitler als „Schüttelmayer“ weiter?

Die Geschichte klingt absurd wie verrückt. Der als tot geglaubte Adolf Hitler soll unter dem Decknamen Adolf „Schüttelmayer“ nach Südamerika geflohen …
CIA-Geheimakte: Lebte Adolf Hitler als „Schüttelmayer“ weiter?