Max Mannheimer will erinnern und versöhnen

Max Mannheimer will erinnern und versöhnen

München - Mehr als zwei Jahre war Max Mannheimer in Konzentrationslagern gefangen, ehe er am 30. April 1945 von US-Soldaten befreit wurde. Als …
Max Mannheimer will erinnern und versöhnen

Was die Hölle uns lehrt

Dreieich - „Den Tätern zu verzeihen, das ist nicht meine Angelegenheit. Ich habe überlebt und kann nicht verzeihen im Namen derer, die in den …
Was die Hölle uns lehrt

Sexuelle Zwangsarbeit in KZ-Bordellen

Ab 1942 haben die Nationalsozialisten in den meisten großen Konzentrationslagern, wie Dachau, Buchenwald oder Auschwitz, Bordelle für Häftlinge …
Sexuelle Zwangsarbeit in KZ-Bordellen