Vater von Fußballstar gewinnt Bürgermeisterwahl in Belgien

Vater von Fußballstar gewinnt Bürgermeisterwahl in Belgien

Während der Sohnemann in der Premier League mit seinem Klub von Sieg zu Sieg eilt, konnte nun auch der Papa einen großen Triumph feiern. 
Vater von Fußballstar gewinnt Bürgermeisterwahl in Belgien
EU hält Brexit-Durchbruch binnen einer Woche für möglich

EU hält Brexit-Durchbruch binnen einer Woche für möglich

Am 17. Oktober findet der EU-Gipfel in Brüssel statt. EU-Chefunterhändler Michel Barnier ist guter Dinge, dass die Brexit-Verhandlungen bis dahin …
EU hält Brexit-Durchbruch binnen einer Woche für möglich

Abschaffung der Zeitumstellung droht an EU-Staaten zu scheitern

Die Hoffnung auf eine schnelle Abschaffung der Zeitumstellung könnte doch zerschlagen. Einige Mitgliedstaaten der EU sind skeptisch und haben …
Abschaffung der Zeitumstellung droht an EU-Staaten zu scheitern

Nato macht sich bei Cyber-Angriffen zum Gegenschlag bereit

Cyber-Angriffe werden immer häufiger und gefährlicher. Die Nato will sich besser dagegen wehren. Auch die schwierigen Beziehungen zu Russland und der …
Nato macht sich bei Cyber-Angriffen zum Gegenschlag bereit

Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

Der Streit um höhere Verteidigungsausgaben geht in die nächste Runde. Nachdem US-Präsident Trump mit dem Austritt aus dem Bündnis gedroht hatte, …
Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

Frontalangriff von Oettinger auf Merkel - Juncker widerspricht

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich von der Einschätzung seines deutschen Kollegen Günther Oettinger distanziert, Angela Merkel sei …
Frontalangriff von Oettinger auf Merkel - Juncker widerspricht

Eklat nach Kirschkuchen-Witz: Donald Tusk erzürnt Briten

Der britische Außenminister Jeremy Hunt beschuldigte am Samstag EU-Ratspräsident Donald Tusk, mit einem Foto vom EU-Gipfel "das britische Volk …
Eklat nach Kirschkuchen-Witz: Donald Tusk erzürnt Briten

EU-Kommission verschärft Ermittlungen gegen deutsche Autobauer - BMW will kooperieren

Die EU-Kommission verschärft ihre Kartellermittlungen gegen die deutsche Autokonzerne BMW, Daimler und VW.
EU-Kommission verschärft Ermittlungen gegen deutsche Autobauer - BMW will kooperieren