FC Augsburg in Hoffenheim: "Strotzen vor Gier und Mut"

FC Augsburg in Hoffenheim: "Strotzen vor Gier und Mut"

Mittelmaß gegen Mittelmaß: Im Bundesliga-Freitagspiel will Augsburg einen Club-Rekord einstellen. Das Team von Martin Schmidt kommt mit viel …
FC Augsburg in Hoffenheim: "Strotzen vor Gier und Mut"
Die Krise hält an: "Schlag in die Magengrube" der Bremer

Die Krise hält an: "Schlag in die Magengrube" der Bremer

0:1 gegen einen Aufsteiger: Für Werder Bremen war es der bislang schwerste Rückschlag in dieser Saison. Auch Trainer Kohfeldt konnte sich davon nicht …
Die Krise hält an: "Schlag in die Magengrube" der Bremer

Spätes 1:0 des SC Paderborn schockt Werder

Zwischen dem SC Paderborn und Werder Bremen sieht es lange nach einem 0:0 aus - ehe der Videobeweis in der Nachspielzeit dem Aufsteiger den Sieg …
Spätes 1:0 des SC Paderborn schockt Werder

Die Rakete fliegt - Rashica könnte Werder reich machen

19 Tore in 30 Spielen: Milot Rashica ist schon vor dem Sonntagsspiel gegen den SC Paderborn der Mann dieses Jahres für Werder Bremen. Mit ihm könnte …
Die Rakete fliegt - Rashica könnte Werder reich machen

Keine Solidarität bei Polizeikosten - Werder droht mit Klage

Werder Bremen muss die Polizeikosten bei Hochrisikospielen vollumfänglich selbst tragen. Die Erst- und Zweitligavereine schmettern einen Antrag der …
Keine Solidarität bei Polizeikosten - Werder droht mit Klage

Keine Solidarität bei Polizeikosten - Werder droht mit Klage

Werder Bremen muss die Polizeikosten bei Hochrisikospielen vollumfänglich selbst tragen. Die Erst- und Zweitligavereine schmettern einen Antrag der …
Keine Solidarität bei Polizeikosten - Werder droht mit Klage

Bremer Clan-Chef Miri scheitert bei Einreise in die Türkei

Beirut (dpa) - Nur wenige Tage nach seiner Abschiebung in den Libanon hat der in Deutschland vorbestrafte Clan-Chef Ibrahim Miri sein Heimatland …
Bremer Clan-Chef Miri scheitert bei Einreise in die Türkei

Daimler streicht weltweit mehr als 10.000 Stellen

Dass der Sparkurs von Daimler-Chef Källenius nicht ohne Stellenabbau funktioniert, war klar. Nun liegt erstmals eine Zahl auf dem Tisch. Und die ist …
Daimler streicht weltweit mehr als 10.000 Stellen