50 Änderungen im Gespräch: Gibt es die Regel-Revolution bei Elfmeter und Rückpass?

50 Änderungen im Gespräch: Gibt es die Regel-Revolution bei Elfmeter …

Erwartet den Fußball bald eine Regel-Revolution? Das IFAB und die FIFA diskutieren über 50 neue Regeln, unter anderem über Elfmeter bei Rückpass.
50 Änderungen im Gespräch: Gibt es die Regel-Revolution bei Elfmeter und Rückpass?
Fifa-Boss nimmt Stellung zu Korruption, Super-League und 48er-WM

Fifa-Boss nimmt Stellung zu Korruption, Super-League und 48er-WM

Ethik-Kungelei? Absprachen zugunsten von superreichen Top-Clubs? Nicht mit mir, behauptet Gianni Infantino. Der FIFA-Chef fühlt sich als Zielscheibe …
Fifa-Boss nimmt Stellung zu Korruption, Super-League und 48er-WM

Infantino im Kreuzfeuer - Untergräbt der FIFA-Boss die Ethikkommission?

Auf Medienberichte eines internationalen Recherche-Verbunds reagiert die FIFA gereizt. Frustrierte Ex-Funktionäre hätten „falsche Gerüchte und …
Infantino im Kreuzfeuer - Untergräbt der FIFA-Boss die Ethikkommission?

Hacker-Angriff auf die FIFA - Präsident Infantino besorgt um persönliche Daten

Große Besorgnis bei der FIFA. Der Fußball-Weltverband ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Offenbar wurden sensible Daten gestohlen - auch von …
Hacker-Angriff auf die FIFA - Präsident Infantino besorgt um persönliche Daten

FIFA-Boss Infantino will WM mit 48 Teams schon früher - aus politischem Kalkül

Wann kommt die Fußball-WM mit 48 Mannschaften? Geht es nach FIFA-Präsident Gianni Infantino früher als geplant. Er hat gute Gründe.
FIFA-Boss Infantino will WM mit 48 Teams schon früher - aus politischem Kalkül

Mega-WM bereits in Katar?

Unter Umständen könnte bereits in Katar einen „Mega-WM“ mit 48 Mannschaften stattfinden.
Mega-WM bereits in Katar?

WM 2022: Mit dieser Aussage macht Katar der Welt Hoffnung

Zahlreiche Menschen zweifeln am Ausrichter der WM 2022, Katar. Nun meldet sich der Umweltminister des Landes zu Wort und spricht über die Bedrohung …
WM 2022: Mit dieser Aussage macht Katar der Welt Hoffnung

Sommermärchen 2006: WM-Macher müssen nach wie vor Strafen durch Justiz fürchten

Die WM-Macher um Wolfgang Niersbach, Theo Zwanziger, Horst R. Schmidt und Franz Beckenbauer müssen trotz des juristischen Teilerfolgs weiter Strafen …
Sommermärchen 2006: WM-Macher müssen nach wie vor Strafen durch Justiz fürchten