„Prahlerisches Instrument Putins“: US-Magazin greift Alt-Kanzler Schröder heftig an

„Prahlerisches Instrument Putins“: US-Magazin greift Alt-Kanzler …

Die Bundesregierung lehnt Sanktionen gegen Altkanzler Gerhard Schröder wegen seines Russland-Engagements ab. Dies hatte zuvor der ukrainische …
„Prahlerisches Instrument Putins“: US-Magazin greift Alt-Kanzler Schröder heftig an

Schröder empfiehlt die GroKo und gibt der SPD einen Rat

Die Partei ist über der Frage zerrissen: Doch der Altkanzler und frühere SPD-Vorsitzende Gerhard Schröder wirbt eindringlich für die Zustimmung …
Schröder empfiehlt die GroKo und gibt der SPD einen Rat

Altkanzler Schröder will zum fünften Mal heiraten

Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) geht zum fünften Mal den Bund der Ehe ein: Der 73-Jährige will seine südkoreanische Freundin So Yeon Kim noch …
Altkanzler Schröder will zum fünften Mal heiraten

Altkanzler Schröder: „Können froh sein, einen Putin zu haben“

Altbundeskanzler Gerhard Schröder wird bereits seit Regierungszeiten ein inniges Verhältnis zu Wladimir Putin nachgesagt. Dementsprechend zeigte sich …
Altkanzler Schröder: „Können froh sein, einen Putin zu haben“

Gerhard Schröder hat eine neue Liebe - sie kommt aus Südkorea

Immerhin einen verliebten Altkanzler hat der Wahlkampf zu bieten: Gerhard Schröder hat eine neue Partnerin. Das hat ausgerechnet seine Ex Doris …
Gerhard Schröder hat eine neue Liebe - sie kommt aus Südkorea

Schröder will bei Rosneft einsteigen: „Ich werde das tun“

Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) will trotz harscher Kritik das Angebot annehmen, in den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft einzuziehen.
Schröder will bei Rosneft einsteigen: „Ich werde das tun“

Schröder wirft Medien Wahlkampfhilfe für Merkel vor

Altkanzler Schröder wirft den Medien Wahlkampfhilfe für Kanzlerin Merkel vor. Der Grund: Berichte über seinen möglichen neuen Job in Russland.
Schröder wirft Medien Wahlkampfhilfe für Merkel vor

Aufsichtsrat bei Russen-Ölkonzern: Schulz distanziert sich von Schröder

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich von den Ambitionen des Ex-Kanzlers Gerhard Schröder auf einen Aufsichtsratsposten beim russischen …
Aufsichtsrat bei Russen-Ölkonzern: Schulz distanziert sich von Schröder