Zehn torlose Minuten brechen Frauen der HSG Rodgau das Genick

Zehn torlose Minuten brechen Frauen der HSG Rodgau das Genick

Nach gutem Start sind die Drittliga-Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden im Auftaktspiel gegen Mainz-Bretzenheim eingebrochen. Am Ende stand …
Zehn torlose Minuten brechen Frauen der HSG Rodgau das Genick

„Sportler des Jahres 2019“ in Rodgau geehrt: Corona-Pandemie …

Lange verhinderte Corona den Festakt für die „Sportler des Jahres“ 2019 in Rodgau. Nun durften sich nicht nur die Tänzerinnen von „Calida“ der SG …
„Sportler des Jahres 2019“ in Rodgau geehrt: Corona-Pandemie verzögerte den Festakt

HSG Rodgau: Premiere in der A-Jugend-Bundesliga - „Vorfreude ist immens“

Mit dem Derby beim TV Gelnhausen starten die A-Jugend-Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden in ihre erste Bundesliga-Saison. Der Kader ist im …
HSG Rodgau: Premiere in der A-Jugend-Bundesliga - „Vorfreude ist immens“

HSG Rodgau konzentriert bis zum Abpfiff - „Das war überragend“

Die Drittliga-Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden ist mit einem souveränem 32:18-Sieg gegen Bayreuth in die neue Saison gestartet. Ein großes …
HSG Rodgau konzentriert bis zum Abpfiff - „Das war überragend“

HSG Rodgau Nieder-Roden: Gut vorbereitet gegen Rimpar

Handball-Drittligist HSG Rodgau Nieder-Roden trifft „ohne vier“ im Pokal auf Zweitligist DJK Rimpar Wölfe
HSG Rodgau Nieder-Roden: Gut vorbereitet gegen Rimpar

Turnier als Lernprozess für Frauen der HSG Rodgau

Die Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden haben beim eigenen Turnier um den Hock-Cup Platz vier belegt und waren damit zufrieden. Vor allem die …
Turnier als Lernprozess für Frauen der HSG Rodgau

HSG Rodgau: „Immer wieder Rimpar“

Die Drittliga-Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden und deren Trainer Jan Redmann treffen in der ersten Runde des DHB-Pokals auf einen alten …
HSG Rodgau: „Immer wieder Rimpar“

Vier Unterfranken und ein Fotograf

Nach den A-Mädchen vor zwei Jahren haben sich auch die Handball-A-Jungen der HSG Rodgau Nieder-Roden erstmals für die Jugend-Bundesliga qualifiziert.
Vier Unterfranken und ein Fotograf