Schule digital - was wollen die Deutschen?

Schule digital - was wollen die Deutschen?

Lehrer müssen oft immer noch in einen Extraraum mit Computern, wenn sie mit der Klasse online recherchieren wollen. Und viele Schüler erwerben …
Schule digital - was wollen die Deutschen?
Komplett gebührenpflichtiger Strand ist rechtswidrig

Komplett gebührenpflichtiger Strand ist rechtswidrig

Darf ein Urlaubstag am Strand Geld kosten? Viele Strandbäder an Nord- und Ostsee verlangen von Tagesgästen Eintrittsgeld. Ein Grundsatzurteil kippt …
Komplett gebührenpflichtiger Strand ist rechtswidrig

Bundeswehr rettet 134 Flüchtlinge vor der libyschen Küste

Berlin (dpa) - Ein Kriegsschiff der Bundeswehr hat im Mittelmeer 134 Flüchtlinge aus einem in Seenot geratenen Schlauchboot gerettet.
Bundeswehr rettet 134 Flüchtlinge vor der libyschen Küste

Eintrittsgebühren an zwei Nordseestränden sind rechtswidrig

Leipzig (dpa) - Eintrittsgebühren für zwei Strände der niedersächsischen Nordseeküste sind weitgehend rechtswidrig. Das entschied das …
Eintrittsgebühren an zwei Nordseestränden sind rechtswidrig

Kreuzfahrtreederei NCL meidet östliche Karibik bis November

Durch den Hurrikan "Irma" werden die Kreuzfahrten mit der "Norwegian Escape" umgeleitet. Statt der östlichen wird das Schiff bis November die …
Kreuzfahrtreederei NCL meidet östliche Karibik bis November

Hitzfeld stützt Bayern-Coach Ancelotti beim Thema Müller

Freiburg (dpa) - Der ehemalige Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld hat den aktuellen Münchner Coach Carlo Ancelotti in der Debatte um die Einsätze von …
Hitzfeld stützt Bayern-Coach Ancelotti beim Thema Müller

Ex-Eon-Chef Bernotat tot - stellte Weichen für Grüne Energie

Wulf Bernotat stellte wichtige Weichen beim 2000 neu formierten Energieriesen Eon. Unter anderem steuert er den Konzern sehr früh in Richtung Wind- …
Ex-Eon-Chef Bernotat tot - stellte Weichen für Grüne Energie

Paul Maar zwickt es im Alter - aber nur ein bisschen

Der "Sams"-Erfinder hat immer noch gute Ideen. Sie kämen ihm nur etwas langsamer als früher, sagt er.
Paul Maar zwickt es im Alter - aber nur ein bisschen