Friedensmission oder Verrat an Menschenrecht

Friedensmission oder Verrat an Menschenrecht

Für seine bevorstehende Nahost-Reise muss US-Präsident Biden viel Kritik einstecken. Der saudische Kronprinz soll den Mord an dem Journalisten Jamal …
Friedensmission oder Verrat an Menschenrecht
Palästinenser: Zwei Tote nach Beschuss durch Israels Militär

Palästinenser: Zwei Tote nach Beschuss durch Israels Militär

Nach vier Anschlägen in Israel mit 14 Toten hat die israelische Armee ihre Anti-Terror-Aktivitäten im besetzten Westjordanland ausgeweitet.
Palästinenser: Zwei Tote nach Beschuss durch Israels Militär

Baerbock: Waffenexporte von Menschenrechten abhängig

Auf ihrer letzten Station ihrer Nahost-Reise spricht Außenministerin Annalena Baerbock Klartext. Die Lage der Menschenrechte werde bei künftigen …
Baerbock: Waffenexporte von Menschenrechten abhängig

US-Sonderbeauftragter für Afghanistan tritt zurück

Das Debakel in Afghanistan setzt die US-Regierung unter Druck. Nun gibt der Sonderbeauftragte für das Krisenland sein Amt auf. Er hatte ein hoch …
US-Sonderbeauftragter für Afghanistan tritt zurück

Nach Waffenruhe im Nahen Osten: Israels Regierung kündigt hartes Vorgehen an

Zwischen Israel und der Hamas konnte eine Waffenruhe erreicht werden. Doch der Ton bleibt äußerst angespannt. Netanjahus Regierung kündigt harte …
Nach Waffenruhe im Nahen Osten: Israels Regierung kündigt hartes Vorgehen an

Israels Ministerpräsident Netanjahu: Luftschläge haben Hamas „um Jahre zurückgeworfen“

Die Kämpfe zwischen Israel und der Hamas gehen unvermindert weiter. Nun appelliert die internationale Gemeinschaft an die Konfliktparteien. Der …
Israels Ministerpräsident Netanjahu: Luftschläge haben Hamas „um Jahre zurückgeworfen“

Fünf Jahre Arabischer Frühling: Wo es heute für Touristen sicher ist

Vor fünf Jahren entfachten Demonstranten in Tunesien einen Flächenbrand, der fast die ganze arabische Welt erfasste. Das hat bis heute Auswirkungen …
Fünf Jahre Arabischer Frühling: Wo es heute für Touristen sicher ist