Ferienjob darf nicht länger als vier Wochen dauern

Ferienjob darf nicht länger als vier Wochen dauern

Viele Schüler wollen während der Ferien ihr Taschengeld aufbessern. Das geht nur unter bestimmten Voraussetzungen. So ist in Deutschland ein …
Ferienjob darf nicht länger als vier Wochen dauern
Angst vor Langeweile: Viele Eltern planen die Ferien durch

Angst vor Langeweile: Viele Eltern planen die Ferien durch

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Doch was tun? Ferienlager? Familienurlaub? Viele Eltern takten die Urlaubsplanung meistens genau durch und …
Angst vor Langeweile: Viele Eltern planen die Ferien durch

Kindergeld nach Schulende: Familienkasse braucht Nachweise

Der Schulabschluss ist geschafft. Für Jugendliche folgen danach eine Ausbildung oder ein Studium. Sobald das klar ist, müssen sich Eltern an die …
Kindergeld nach Schulende: Familienkasse braucht Nachweise

Mehrheit der Schüler lernt in den Ferien

Wer denkt, dass Schüler in den Ferien faul sind und die Beine hochlegen, der liegt falsch. Über die Hälfte der Schüler ist auch in der freien Zeit …
Mehrheit der Schüler lernt in den Ferien

Lernen erfordert die richtige Strategie

Der eine lernt am besten, wenn er den Stoff sieht. Ein anderer, wenn er ihn hört. Das ist die Idee hinter der Einteilung in verschiedene Lerntypen. …
Lernen erfordert die richtige Strategie

Hochbegabte Kinder: Wie Eltern sie erkennen und fördern

Ein hochbegabtes Kind hat es nicht zwangsläufig leichter als andere - im Gegenteil. Für manche ist die Hochbegabung auch eine Bürde. Aber Eltern …
Hochbegabte Kinder: Wie Eltern sie erkennen und fördern

Wie viel Hausaufgabenbetreuung sinnvoll ist

Hausaufgaben bringen Kinder und Eltern oft zur Verzweiflung. Damit Kinder aber lernen, Aufgaben alleine zu bewältigen, sollten sich Eltern mit ihrer …
Wie viel Hausaufgabenbetreuung sinnvoll ist

Datenschutzbeauftragter warnt vor WhatsApp & Co. an Schulen

Soziale Netzwerke wie WhatsApp & Co. sind für Schüler wie Lehrer ein Teil des Alltags geworden. Doch was ist mit dem Umgang damit im Schulunterricht? …
Datenschutzbeauftragter warnt vor WhatsApp & Co. an Schulen