Spessartviertel: Juristische Nachspiele wahrscheinlich

Dietzenbach - Dutzende vermeintlich gefälschte Vollmachten, ein stummer Geschäftsführer der Hausverwaltung und ein alter Bekannter, der sowohl in der …
Spessartviertel: Juristische Nachspiele wahrscheinlich

Nachbarschaftsfest lockt mit buntem Programm zum zehnten Geburtstag

Dietzenbach - Das Nachbarschaftsfest in Dietzenbach ist eine geliebte und gelebte Tradition. Dieses Jahr sind die Veranstalter besonders stolz, denn …
Nachbarschaftsfest lockt mit buntem Programm zum zehnten Geburtstag

Bebauungsplan für Innenohr des Spessartviertels nicht aufgehoben

Dietzenbach - Keiner der Lokalpolitiker möchte im sogenannten Innenohr bauen. Allerdings will die Mehrheit den bestehenden Bebauungsplan für die …
Bebauungsplan für Innenohr des Spessartviertels nicht aufgehoben

Spessartviertel: Neuer alter Hausverwalter

Dietzenbach - Nach einem unruhigen Jahr und Personalwechseln innerhalb der Hausverwaltung haben die Eigentümer bei der Erbbauberechtigtenversammlung …
Spessartviertel: Neuer alter Hausverwalter

Neuer Hausverwalter im Spessartviertel schon Geschichte

Dietzenbach - Das Spessartviertel kommt nicht zur Ruhe. Der im Dezember gewählte Hausverwalter ist bereits wieder Geschichte. Die Strippen zieht …
Neuer Hausverwalter im Spessartviertel schon Geschichte

Runder Tisch gegen Probleme im Viertel

Dietzenbach - Im Haus der Integration bündeln sich die sozialen Kräfte der Kreisstadt. Auch, um dem Strukturwandel im Quartier Herr zu werden. Von …
Runder Tisch gegen Probleme im Viertel

Hochhäuser im Spessartviertel: „Man wächst mit den Aufgaben“

Dietzenbach - Noch keinen Monat ist Sven Adam Hausverwalter im Spessartviertel. Einen ersten Überblick hat er sich bereits geschafft und sagt: „Ich …
Hochhäuser im Spessartviertel: „Man wächst mit den Aufgaben“

Spessartviertel: Hausverwaltung vor die Tür gesetzt

Dietzenbach - Nach fast fünf Jahren verwaltet die „Abendschein und Hetschold UG“ nicht mehr die fünf Hochhäuser des Spessartviertels. Die Eigentümer …
Spessartviertel: Hausverwaltung vor die Tür gesetzt