Stadtquartier Süd Neu-Isenburg

Eine Stadt im Wandel - Unternehmen geben den Standort auf, neue Firmen siedeln sich an, das ehemalige Güterbahnhof-Gelände ist ungenutzt: Im Süden der Stadt liegt eine relativ große, aber unzusammenhängende Fläche brach. Mit den Bürgern möchte die Stadt nun ein Nutzungs- und Bebauungskonzept für das Stadtquartier Süd entwickeln.

Stadtquartier Süd: Wege zum Grünzug

Neu-Isenburg – Es werden zwar noch drei bis vier Jahre vergehen, bis die Bagger anrollen, um auf der großen Industriebrache im Süden von Neu-Isenburg …
Stadtquartier Süd: Wege zum Grünzug

Weichen für Bebauung des Filetstücks gestellt

Neu-Isenburg - Kräne am nordöstlichen Stadteingang künden von reger Bautätigkeit, im neuen Wohngebiet Birkengewann tut sich jetzt täglich was. Still …
Weichen für Bebauung des Filetstücks gestellt