AC Mailand darf in der Europa League spielen

AC Mailand darf in der Europa League spielen

Rom (dpa) - Der italienische Erstligist AC Mailand wird nun doch nicht von der Europa League ausgeschlossen. Der Internationale Sportgerichtshof CAS …
AC Mailand darf in der Europa League spielen
AC Mailand für Europapokal-Saison gesperrt

AC Mailand für Europapokal-Saison gesperrt

Der AC Mailand bekommt die Quittung. In den nächsten zwei Spielzeiten darf der Club nicht europäisch spielen.
AC Mailand für Europapokal-Saison gesperrt

Adiós, Atlético? Griezmann vor perfektem Abgang

War's das jetzt? Nach seiner Gala-Vorstellung im Europa-League-Finale rückt der Wechsel von Atlético-Star Griezmann zum FC Barcelona näher. Reden …
Adiós, Atlético? Griezmann vor perfektem Abgang

Griezmann führt Atlético zum Europa-League-Titel

Antoine Griezmann, wer sonst? In seinem möglicherweise letzten großen Spiel für Atlético Madrid führt der Franzose sein Team zum …
Griezmann führt Atlético zum Europa-League-Titel

Europa League-Finale im Ticker: No pardon! Griezmann ballert Atletico zum Titel

Im Europa-League-Endspiel 2018 standen sich Olympique Marseille und Atletico Madrid gegenüber. Den Ticker zum Kracher-Finale können Sie hier …
Europa League-Finale im Ticker: No pardon! Griezmann ballert Atletico zum Titel

Griezmann gegen Payet: Die Stars im Europa-League-Finale

Das Europa-League-Finale zwischen Olympique Marseille und Atlético Madrid wird auch das Duell zweier Freunde: Dimitri Payet und Antoine Griezmann. …
Griezmann gegen Payet: Die Stars im Europa-League-Finale

Spektakel ohne Simeone? Atlético Favorit gegen Marseille

Auch ohne den gesperrten Trainer Simeone startet Atlético Madrid als Favorit ins Europa-League-Finale. Die Partie gegen Olympique Marseille ist für …
Spektakel ohne Simeone? Atlético Favorit gegen Marseille

Kein Happy End für Wenger - Coach verteidigt Özil

Der FC Arsenal scheitert in Madrid im Halbfinale der Europa League. Trainer Wenger verpasst die letzte Chance auf einen Titel zum Abschied und wird …
Kein Happy End für Wenger - Coach verteidigt Özil