YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

Terrorismus, Freizügigkeit, Propaganda: Immer wieder tauchen bei Facebook und YouTube unerwünschte Inhalte auf. Doch die Online-Firmen versuchen, …
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge
Frau schießt in Youtube-Zentrale um sich - Polizei hatte vorher Kontakt zur Angreiferin

Frau schießt in Youtube-Zentrale um sich - Polizei hatte vorher …

Die USA müssen sich wenige Wochen nach den Ereignissen von Florida erneut mit einem Fall von Schusswaffenmissbrauch befassen. Schauplatz: Das …
Frau schießt in Youtube-Zentrale um sich - Polizei hatte vorher Kontakt zur Angreiferin

Aus Versehen: 20-Jährige erschießt ihren Freund beim Dreh eines YouTube-Videos

Als sie einen Stunt für ein YouTube-Video drehen wollten, wurde ein 22-Jähriger US-Amerikaner von seiner Freundin aus Versehen erschossen. 
Aus Versehen: 20-Jährige erschießt ihren Freund beim Dreh eines YouTube-Videos

Tierschützerin im Shitstorm, weil sie Fuchs angeblich mit veganem Futter krank macht

Sonia Sae liebt Tiere. Umso mehr setzt ihr der Vorwurf zu, sie quäle ihren geretteten und gezähmten Wüstenfuchs Jumanji. Eine Tierrechtsaktivistin …
Tierschützerin im Shitstorm, weil sie Fuchs angeblich mit veganem Futter krank macht

Warum Katzen tun, was Katzen tun

Warum benehmen sich Katzen oft so seltsam? Wer sich das fragt, kann sich die Antwort von der Jugend- und Bildungsseite TED-Ed geben lassen.
Warum Katzen tun, was Katzen tun

Terrorpropaganda im Netz: EU will Onlineportalen radikale Frist setzen

Die EU will bei der Verbreitung von Terror und Hasskommentaren im Netz härter durchgreifen. Dafür fordert sie für Onlineportale wie Facebook und …
Terrorpropaganda im Netz: EU will Onlineportalen radikale Frist setzen

Social Media in der Breite der Gesellschaft angekommen

Neun von zehn Internetnutzern sind laut Umfrage in sozialen Netzwerken unterwegs. 38 Prozent davon können sich ein Leben ohne Facebook, Instagram und …
Social Media in der Breite der Gesellschaft angekommen

Youtube plant wohl eigenen Musik-Bezahldienst ab März 2018

Wie aus einem Medienbericht hervorgeht, plant die Plattform Youtube einen eigenen Musikservice für März des kommenden Jahres. 
Youtube plant wohl eigenen Musik-Bezahldienst ab März 2018