1. Startseite
  2. Verbraucher

Kunde macht wahren Ekel-Fund auf Aldi-Spinat - „Extra Proteine“

Erstellt:

Kommentare

Auf dem Aldi-Spinat fand ein Kunde kleine Kügelchen. Auf Reddit teilte er Fotos davon. Es handelt sich wohl um Insekteneier, wie die Nutzer vermuten.
Ein Aldi-Kunde fand kleine Kügelchen auf einem Stück Blattspinat. © Screenshot Reddit

Das ein oder andere Insekt haben sicherlich schon die meisten in ihrem Obst oder Gemüse gefunden. Doch das, was ein Kunde in seinem Spinat fand, ist undefinierbar für ihn.

München – Frisches Obst und Gemüse kann das zu Hause von vielen Insekten sein. Spinnen, Schnecken oder kleine Käfer fühlen sich zwischen den knackigen Blättern wohl. Daher kann es öfter vorkommen, dass das ein oder andere Insekt mit geerntet wird.

Dieses landet dann in den Supermärkten und Discountern. Ein Aldi-Kunde machte eine seltsame Entdeckung auf seinem Spinat. Er fotografierte den Fund und teilte ihn auf Reddit.

Aldi-Kunde wundert sich über Insekteneier auf Blattspinat

Auf dem Blattspinat kann man kleine Kügelchen erkennen, die nebeneinander auf einem Blattstück liegen. Auf den ersten Blick ist es zumindest kein lebendes Insekt. Verwundert schrieb er zu dem Bild: „Was ist auf meinem Aldi-Spinat?“

Ein User vermutete, dass es sich um Insekteneier handelt. Er wisse aber nicht, von welchem sie sind. Ein anderer Nutzer vermutetet, dass es sich um „Stinkwanzen-Eier“ handelt. „Das ist der Grund, warum ich keinen abgepackten Spinat oder Salat mehr kaufe“, schrieb ein schockierter Nutzer wie tz.de berichtet.

Doch ein Reddit-User sorgte für Aufklärung: „Die meisten Gemüse- und Obstsorten werden draußen im Boden angebaut, wo auch Insekten leben.“ Daher sollte der Fund eines Insekts oder Insekteneier die Verbraucher nicht überraschen.

Aldi: Insekten in Lebensmitteln sind keine Seltenheit

„Extra Proteine“, kommentierte ein weiterer User. Vor dem Verzehr sollten frische Lebensmittel gewaschen werden, damit Insekten und andere Rückstände nicht verzerrt werden. Diese können nämlich gefährliche Bakterien und Parasiten übertragen. Der Aldi-Spinat erfreut sich an Beliebtheit. Denn über ein „extra Protein“ konnte sich auch ein anderer Aldi-Kunde freuen. Ein Grashüpfer hatte sich zu dem Spinat dazugesellt. Eine weitere Kundin fand bei einem Aldi-Produkt ebenfalls ein Tier. Diesmal war es eine Raupe, die es sich in einem Brokkoli gemütlich machte. (vk)

Auch interessant

Kommentare