Sony-Konsole

Playstation 5: Wann ist die PS5 erhältlich? Insider verrät wichtiges Datum

Trotz Rekordverkaufszahlen ist die PS5 noch immer Mangelware. Doch mehrere Insider machen jetzt Hoffnung auf eine neue Verkaufswelle. (Archivbild)
+
Trotz Rekordverkaufszahlen ist die PS5 noch immer rar. Doch mehrere Insider machen jetzt Hoffnung auf eine neue Verkaufswelle. (Archivbild)

Eine Playstation 5 zu kaufen, ist eine echte Herausforderung. Die Konsole ist nahezu überall ausverkauft. Ein Insider kündigt eine „PS5-Rakete“ an.

  • Die Playstation 5 erreicht Verkaufszahlen in Rekordhöhe.
  • Trotzdem haben viele Gamer noch immer keine Sony-Konsole.
  • Kommt durch die „PS5-Rakete“ schon bald Nachschub? Insider erwarten neue eine Verkaufswelle.

Update vom Freitag, 14.05.2021, 20.00 Uhr: Das ungemütliche Wetter im Mai sorgt dafür, dass viele lieber zu Hause bleiben. Wohl dem, der bereits eine Playstation 5 hat, mit der er sich die Zeit vertreiben kann. Leider schauen viele PS5-Fans aber noch immer in die Röhre und können sich die verregneten Tage nicht mit der neuesten Sony-Konsole versüßen – doch das könnte sich bald ändern.

Ab Montag, 17.05.2021, kündigten Insider eine regelrechte „PS5-Rakete“ an (siehe Update: 07.05.2021). Sie könnte eine Verkaufswelle mit vielen Angeboten bringen. Die Playstation könnte dann wieder bei Shops wie GameStop, Euronics, Medimax, MyToys und Müller zu kaufen sein. Diese Gerüchte bestätigt jetzt auch der Twitter-Account „@PSLetsPlayDE“. Er geht von einer Verkaufswelle ab dem 18. Mai aus. Aber das ist nicht alles.

Playstation 5: Wo gibt es die PS5 zu kaufen? Insider macht Hoffnung

Denn seine Insider-Infos gehen noch weiter. Er weiß auch, wann es beim Versand-Riesen Amazon wieder Angebote der PS5 geben könnte. Ende Mai soll dort die nächste große Lieferung der Playstation 5 eintrudeln, heißt es in seinem Tweet. Doch wann ist die beste Zeit, nach den Sony-Konsolen Ausschau zu halten?

Laut dem Portal Netzwelt gibt es bei einer Tageszeit besonders hohe Chancen eine PS5 zu kaufen. Vor allem morgens zwischen 8 Uhr und 10 Uhr sei die Spielekonsole bisher häufig angeboten worden. Für die Fans der Playstation 5 kann es sich also lohnen, früh auf den Beinen zu sein. Dann steht einem gemütlichen Gaming-Tag bei Regenwetter vielleicht schon bald nichts mehr im Weg.

  • Die in Deutschland autorisierten Sony-Partner im Überblick:
  • Alphatecc
    Alternate.de
    Amazon.de
    Computeruniverse.de
    Conrad.de
    Cyberport.de
    Euronics.de
    Expert.de
    GameStop.de
    Lidl.de
    MediaMarkt.de 
    Medimax.de
    Mueller.de
    MyToys.de
    Otto.de
    Saturn.de
    Spielegrotte.de
    Smythstoys.de
  • (Quelle: Gameswirtschaft.de)

Playstation 5: „PS5-Rakete“ im Anflug? Kommt der Nachschub noch im Mai?

Update vom Freitag, 07.05.2021, 10.11 Uhr: Die Spannung steigt wieder. Nachdem die Angebote der Playstation 5 im April eher rar waren, soll im Mai die „PS5-Rakete“ durchzünden. Mit einer neuen Verkaufswelle der Sony-Konsole wird gerechnet. Einige Vorläufer gab es bereits, wie beispielsweise bei GameStop. Auch ein weiterer Händler kündigte Konsolen-Nachschub an.

Die Hoffnung auf größere Angebote der PS5 ist groß. Wie berichtet, kündigte Euronics (Update vom 03.05.2021) für Mai bereits neue Konsolen an. Zur Größe der Lieferung und dem genauen Datum wurde jedoch keine Angabe gemacht. Für Gamer heißt es deshalb weiterhin, aufmerksam zu sein. Denn wie gameswirtschaft.de berichtet, kann es in den kommenden Tagen jederzeit vorkommen, dass kleinere Pakete der PS5 ohne Ankündigung in den Verkauf gehen. Nicht nur bei Euronics, sondern auch bei Expert, Medimax, MyToys und Müller. Auch bei GameStop könnten Fans der Sony-Konsole nochmal Glück haben. Mitte Mai soll es da nochmal richtig spannend werden. Es könnte also bald so weit sein.

Playstation 5 kaufen: Die Spannung steigt – Zündet bald die „PS5-Rakete“?

Nach einer Vielzahl von Mini-Drops der PS5 wird wieder eine neue Verkaufswelle erwartet, die Rede ist sogar von einer „PS5-Rakete“. Laut Gameswirtschaft.de ist dafür die Kalenderwoche 20 angepeilt. Ab dem 17.05.2021 sollten Playstation-Fans also ein Auge auf die Seiten der offiziellen Sony-Händler haben. Empfohlen wird außerdem sich bei einigen Händlern schon mal ein Kundenkonto anzulegen und die Konsole in den Warenkorb zu packen, damit beim Start der Aktion alles ganz schnell gehen kann.

Playstation 5: Endlich PS5-Nachschub in Sicht – Händler mit guten Nachrichten

Update vom Montag, 03.05.2021, 13.45 Uhr: Seit Monaten versuchen Gamer auf der ganzen Welt sie in die Finger zu bekommen - die Playstation 5 von Sony. Immer wieder kam es dabei zu Lieferverzögerungen oder -engpässen. PS5-Fans zeigen in den sozialen Netzwerken ihre Wut und Frustration. Trotzdem hoffen sie weiter.

Die Playstation 5 soll im Mai 2021 wieder mehr verkauft werden - verschiedene Händler machen Hoffnung.

Im April 2021 gab es vergleichsweise weniger Playstation 5-Verkäufe. Im Februar und März war hingegen immer wieder von kleineren und größeren PS5-Kontingenten die Rede. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Gameswirtschaft. Trotzdem hegen die Fans der Playstation 5 weiterhin Hoffnung.

Playstation 5: Wann ist die PS5 wieder verfügbar? Händler mit guter Nachricht

Im Mai soll es nun besser werden. Euronics kündigte ein weiteres Kontingent an. Über die Größe der Lieferung wurden allerdings keine Aussagen getroffen. Der Elektronik-Händler erklärte in einer Mitteilung folgendes: „Eine neue Auslieferungswelle ist zeitnah geplant, sodass voraussichtlich im Mai neue Kontingente, auch bei Euronics, für eine weitere Verkaufsaktion verfügbar sein werden. Wir sind in enger Abstimmung mit Sony und werden unsere Kunden wie gewohnt über die Euronics-Website informieren, sobald neue Konsolen zum Kauf verfügbar sind.“

Nach Angaben von gameswirtschaft.de haben sich andere große Versender und Handelsketten positiv über weitere Lieferungen der Playstation 5 im Mai 2021 geäußert - darunter Gamestop und Müller.

Rekordzahlen bei Sony: Mehr als sieben Millionen Verkäufe der Playstation 5

Update vom Donnerstag, 29.04.2021, 13.53 Uhr: Es sind Rekordzahlen für Sony. Die Firma verkaufte die Playstation 5 mehr als sieben Millionen Mal. Das zeigt der Geschäftsbericht zum angeschlossenen Fiskaljahr 2020/2021 des Unternehmens. Und dennoch schauen viele Millionen Fans weltweit immer noch in die Röhre. Denn trotz der hohen Verkaufszahlen sind Angebote der PS5 noch immer Mangelware. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten für Gamer.

Denn der Mai soll endlich eine neue Verkaufswelle der PS5 mit sich bringen. Der Händler Smyths Toys, den viele noch als Toys R Us kennen, macht Sony-Fans jetzt eine überraschende Ankündigung. Wie das Portal Gameswirtschaft berichtet, soll die Playstation 5 ab Mitte Mai bei diesem Händler wieder lieferbar sein. Die Experten rechnen aktuell damit, dass dies in den Tagen vor Pfingsten der Fall sein sollte. Doch auch bei anderen Händlern gibt es immer wieder Überraschungen.

Playstation 5 kaufen: Blitz-Angebote überraschen PS5-Fans

Erst am Mittwoch (28.04.2020) soll es Blitz-Angebote der PS5 beim Drogerie-Riesen Müller gegeben haben. In den frühen Morgenstunden soll die Playstation 5 für kurze Zeit plötzlich erhältlich gewesen sein, so das Magazin play3. Es lohnt sich also weiterhin für PS5-Fans, die einschlägigen Shops im Auge zu behalten.

Playstation 5: Wann gibt es die PS5 wieder zu kaufen? Insider weckt Hoffnungen

Erstmeldung vom Dienstag, 27.04.2021, 13.26 Uhr: Offenbach - Das Verkaufsprozedere der Playstation 5 hält die Fan-Gemeinde der Sony-Konsole weiter mächtig auf Trab. Trotz zahlreicher Insider-Tipps und ständiger Spekulationen über etwaige neue Verkaufswellen, ging ein Großteil der Gaming-Fans bisher leer aus. Wer wirklich eine PS5 ergattern möchte, benötigt aber nicht nur Geduld und gute Nerven. Auch eine gehörige Portion Glück und ein gutes Gespür dafür, welche Händler als nächstes die Verkaufsseiten der Spielekonsole freischalten, sind vonnöten.

Wie groß der Ansturm auf die PS5 ist, zeigt auch ein Beispiel aus Japan, wo eine PS5-Verkaufsaktion im Chaos endete. Aber warum ist der Markt der Playstation 5 überhaupt so umkämpft und das Angebot so gering? Schließlich bricht Sony mit den Verkaufszahlen der PS5 Rekord um Rekord. Wie aus den Zahlen der NPD Group hervorgeht, wurde eine Spielekonsole noch nie zuvor in einem so kurzen Zeitraum so häufig verkauft wie die PS5. Angesichts der Ebbe auf dem Online-Markt, insbesondere in Deutschland, ist das für viele Gaming-Fans aber nur schwer zu glauben.

Playstation 5: Lieferengpässe sorgen für Verzögerung – PS5-Chef macht Hoffnung

Die Gründe für das geringe Angebot sind vielfältig. Wie gameswirtschaft.de berichtet, herrscht derzeit ein weltweiter Mangel an Mikro-Chips. Außerdem komme es aufgrund der Corona-Pandemie immer wieder zu Einschränkungen und Unterbrechungen der Lieferketten. „Die Lieferung unter dem neuen Coronavirus war sehr kompliziert, und wir mussten den Vertrieb auf Online beschränken“, sagte Playstation-Chef Jim Ryan gegenüber videogameschronicle.de. Auch die Havarie des Container-Schiffs „Ever Given“ und die damit verbundene Blockade des Suez-Kanals soll die Lieferungen weiter verzögert haben. Nicht nur die Playstation 5, sondern auch andere Spielekonsolen sollen davon betroffen sein.

Playstation 5Playstation 4
CPU: 8 Zen 2 Cores @ 3.5GHz (variable Frequenz)CPU: 8 Jaguar Cores @ 1.6GHz
GPU: 10.28 Teraflops, 36 CUs @ 2.23GHz (variable Frequenz)GPU: 1.84 Teraflops, 18 CUs @ 800MHz
Arbeitsspeicher: 16 GB GDDR6Arbeitsspeicher: 8 GB GDDR5
Quelle: Gamepro

Trotz der aktuellen Lieferengpässe macht Jim Ryan den Fans der PS5 Hoffnung. Demnach habe Sony bereits Schritte eingeleitet, um die die Produktion der Playstation 5 anzukurbeln: „Wir bitten unsere Lieferanten, uns eine Produktionssteigerung zu ermöglichen“, so Ryan. Die Produktion werde „noch in diesem Jahr in den Markt fließen“. Doch auch wenn die Chancen auf PS5-Nachschub* derzeit eher gering sind, ist es laut den Experten von ingame.de nicht ausgeschlossen, eine der begehrten Konsolen kaufen zu können.

Weiter hält sich hartnäckig das Gerücht, dass die Logistikzentren einiger großer Anbieter noch eine große Stückzahl an Konsolen der Playstation 5 auf Lager haben. Das Portal gameswirtschaft.de registrierte beispielsweise einige Bewegungen auf den Verkaufsseiten des Online-Riesen Amazon und spekulierte infolgedessen über eine mögliche große Verkaufswelle der PS5, die noch im April starten sollte. Bisher warten die Fans allerdings vergebens. Laut den Experten gebe es aber Anzeichen dafür, dass der Verkauf der Spielekonsole Mitte Mai wieder Fahrt aufnimmt. Grundsätzlich gilt: Größere Stückzahlen werden aller Voraussicht nach bei den großen Online-Händlern wie Amazon, Media Markt oder Saturn angeboten. Kleinere Händler sollten von den Gamern aber keineswegs vernachlässigt werden. Das zeigt die Erfahrung.

Playstation 5: Wo gibt es die PS5 zu kaufen? Kleine Händler immer wieder mit Blitz-Aktionen

Gerade die kleineren von Sony autorisierten Händler starten immer wieder Blitz-Angebote mit einem geringem Kontingent an PS5-Konsolen. So geschehen beispielswiese bei Otto. Als Fans der Playstation 5 ganz unverhofft auf ein Angebot der Konsole stießen. Solche Blitz-Verkäufe werden allerdings zuvor nicht angekündigt und sind meist genauso schnell wieder beendet, wie sie freigeschaltet wurden. Denn die angebotenen Stückzahlen sind zumeist doch sehr gering, die Nachfrage aber bekanntermaßen immens. Dennoch: Für Gamer lohnt sich durchaus ein Blick auf Verkaufsseiten von Händlern wie Gamestop, Euronics, Medimax, Expert oder Otto-Tochter Mytoys.

News zum Thema Verbraucher: Alle Artikel auf unserer Themenseite.

Playstation 5: Viele PS5-Gewinnspiele auf Facebook, Instagram und Co. – Experten warnen

Immer wieder stoßen Liebhaber der Sony-Konsole bei der Suche nach Angeboten auch auf verschiedene PS5-Gewinnspiele. Von der Teilnahme an solchen Glücksspielen raten die Experten allerdings vehement ab. Denn: „In 9 von 10 Fällen handelt es sich um hochgradig unseriöse Angebote, die ausschließlich der Daten-/E-Mail-Sammlerei dienen“, heißt es bei gameswirtschaft.de. Wer seine Chancen auf eine Playstation 5 auf diesem Wege erhöhen möchte, sollte demnach genau hinschauen, ob es sich um seriöse Veranstalter solcher Gewinnspiele handelt. Bei Facebook, Instagram, Twitter und Co. dient meist der blaue Haken als Echtheits-Indikator. Bei der verzweifelten Suche nach neuen Angeboten sollten sich Nutzer auch vor Fake-Shops in Acht nehmen.

Ein ähnlich perfides Spiel mit der Playstation 5 treiben auch sogenannte Scalper, die mithilfe von Bots eine größere Menge der PS5 unter den Nagel reißen und diese schlussendlich zu horrenden Summen bei Ebay weiterverkaufen. Das sorgt für reichlich Frust bei den echten Gamern. So auch in einem speziellen Fall, bei dem die Eltern eines enttäuschten Kindes bei Ebay zum Gegenschlag gegen die Bots ausholten. (Yannick Wenig, Sophia Lother) *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare