Beliebte Sony-Konsole

Playstation 5: PS5 bald wieder erhältlich? – Händler macht wichtige Ankündigung

In einem Geschäft werden Playstation-5-Konsolen zum Kauf angeboten.
+
Die Playstation 5 ist weiterhin heiß begehrt. (Archivfoto)

Wo, und vor allem wann, gibt es die Playstation 5 wieder zu kaufen? Auf einen bestimmten Händler sollten Fans ihr Augenmerk richten. 

  • Eine begehrte PS5 zu ergattern grenzt fast an ein Wunder.
  • Insider verraten, wann die Chancen am besten sind, eine Playstation 5 zu ergattern.
  • Verbraucher sollten außerdem einige Händler besonders im Blick haben.

Update vom Donnerstag, 25.03.2021, 11.00 Uhr: Wann gibt es endlich PS5-Nachschub? Mehrere Insider berichteten zuletzt über mögliche Verkaufswellen der Playstation 5, die sogar noch vor Ostern starten sollen. Einige kleinere Kontingente der PS5 boten Händler auch tatsächlich in den Online-Shops von Euronics oder Otto-Tochter MyToys.de an. Allerdings währte die Freude der Spieler nur kurz, denn nach wenigen Momenten war die PS5 wieder ausverkauft. Doch jetzt lässt die Ankündigung eines Händlers die Herzen der Gamer höher schlagen.

Playstation 5 – Einige Händler stellen beim Verkauf der PS5 auf Click & Collect um

Es ist ein brandheißer Tipp für alle Freunde der Playstation 5: „Wir können bestätigen, dass wir demnächst weitere PS5-Kontingente für unsere Kunden zur Verfügung stellen können“, gab Expert gegenüber „gameswirtschaft.de“ bekannt. Einen genauen Zeitpunkt nannte der Elektronikhändler aber nicht. Bisher wurden allerdings noch keine Sony-Konsolen im Online-Shop des Händlers angeboten. Daher sei also zu erwarten, dass der Verkauf der Sony PS5 „quasi jederzeit“ starten könnte, so das Portal.

Außerdem will das Gaming-Portal erfahren haben, dass auch bei Amazon noch vor Ostern eine weitere Verkaufswelle der Playstation 5 starten soll. Allerdings dürfte das eher in der kommenden Woche (KW13) der Fall sein.

Playstation 5 (PS5): Auch Monate nach dem Release ist sie schwer zu bekommen. (Symbolbild)

Darüber hinaus haben mit Expert, Medimax und Euronics gleich mehrere von Sony autorisierte Händler mitgeteilt, dass die Playstation 5 vorerst überwiegend über das Verkaufssystem Click & Collect angeboten werden. Heißt: Online bestellen und am Schalter der entsprechenden Filiale abholen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass überhaupt PS5-Konsolen in den Lagern der Händler verfügbar sind. Hintergrund ist die Vermeidung von Mehrfachbestellungen von Scalpern, die die Sony-Spielekonsolen teuer im Netz weiterverkaufen.

PS5: Bald wieder Nachschub der Playstation 5 erhältlich? – Heißer Tipp von Insider

Update vom Dienstag, 23.03.2021, 11.11 Uhr: Ostern rückt immer näher. Eine Playstation 5 im Osternest zu finden, wäre vermutlich für viele eine traumhafte Vorstellung. Doch kann der Traum auch Wirklichkeit werden? Denn die Sony-Konsole ist weiterhin rar. Fans der PS5 müssen deshalb aufmerksam sein und bestimmte Shops im Blick behalten. Insider verraten, wo die Chancen besonders gut sind.

Viele Gamer hoffen in den Wochen vor Ostern auf erneuten PS5-Nachschub. Der soll in der Kalenderwoche 12 auch eigentlich kommen, wie mehrere Versender gegenüber „gameswirtschaft.de“ bestätigten. Größere Kontingente sind jedoch nicht zu erwarten. Stattdessen werden sie breit auf dem Markt gestreut. Das heißt: Viele verschiedene Händler bekommen einige Stückzahlen ab. Doch welche sind es? Einen heißen Tipp gibt es bereits.

PS5: Bei welchen Shops die Playstation 5 verkauft wird – Insider mit heißem Tipp

Nach wie vor sind es die Elektronikmarkt-Ketten, auf die Fans der Playstation 5 ein Auge haben sollten, wie auch das Gaming-Magazin rät. Dazu gehört zum Beispiel Expert. Aber auch bei Spielwaren-Händlern wie MyToys sollen die Chancen groß sein. Bei Amazon sieht es in den nächsten Tagen dagegen eher schlecht aus.

Playstation 5-Hype geht weiter: Gibt es die PS5 bald wieder zu kaufen?

Update vom Sonntag, 21.03.2021, 13.46 Uhr: Um den Machenschaften von Scalpern beim Verkauf der Playstation 5 vorzugehen, verändert die Handelskette Gamestop künftig die Verkaufsstrategie. Das hat der von Sony für den Verkauf der PS5 autorisierte Händler in einer Pressemitteilung angekündigt, wie das Portal „pcgameshardware.de“ berichtet.

Aus der Erklärung von Gamestop gehe hervor, dass die kommenden Lieferungen der PS5 nur noch in den Filialen nach vorherigen Terminvereinbarungen gekauft werden kann. Durch das wegen Corona etablierte Verkaufsprinzip „Click & Meet“ kann verhindert werden, dass sich Scalper mithilfe von automatisierten Bots mehrere Konsolen unter den Nagel reißen und sich mit teuren Weiterverkäufen an der Playstation 5 bereichern. Dies sei „das wirksamste Mittel, um Käufe durch Bots und Scalper zu verhindern und mehr echte Playstation-Fans mit der PS5 zu versorgen“, wird ein Sprecher von Gamestop auf „pcgameshardware.de“ zitiert. Aktuell seien jedoch ohnehin alle Exemplare der Next-Gen-Konsolen ausverkauft. Laut dem Online-Portal will Gamestop den nächsten Verkauf im Vorfeld ankündigen.

Playstation 5: Händler bietet die neue PS5 zum Kauf an - jedoch gibt es einen Haken

Für alle Gaming-Fans, die aber nicht mehr länger auf ein Angebot warten wollen, könnte sich ein Blick auf die Seite des Telekommunikationsanbieters 1&1 lohnen. Dort gibt es die Playstation 5 derzeit zu kaufen. Jedoch mit einem Haken: Die PS5 gibt es nämlich bloß in Kombination mit einem neuen DSL-Vertrag von 1&1. Für alle Zocker, die aber ohnehin auf der Suche nach einem neuen DSL-Tarif sind, könnte das eine Möglichkeit sein, schnell an eine der begehrten Sony-Konsolen zu gelangen.

Name der Konsole\tPlaystation 5 (PS5)
Hersteller\tSony
Typ\tStationäre Konsole
Release19. November 2020
Preis499 (mit Laufwerk)

Darüber hinaus hat Sony inzwischen einen weiteren Online-Händler für den Verkauf der Playstation 5 autorisiert. Fans der Spielekonsole können die PS5 damit bald auch auf der Internetseite des Elektrofachhändlers Alphatecc kaufen. Wie „netzwelt.de“ berichtet, sollten Gaming-Begeisterte die entsprechende Verkaufsseite künftig genau im Blick behalten.

Playstation 5: Wo kann man die PS5 kaufen? – Bei diesen Shops gibt es gute Chancen

Erstmeldung vom Donnerstag, 18.03.2021, 15.31 Uhr: Offenbach – Wachsamkeit und Geduld sind derzeit Eigenschaften, die Fans der Playstation 5 unbedingt brauchen. Denn es ist nicht gerade leicht eine begehrte neue Konsole von Sony zu ergattern. „Ausverkauft“ und „derzeit nicht verfügbar“ ist auf vielen Seiten der Online-Shops zu lesen. Ist die PS5 dann kurzzeitig bei einem Händler verfügbar, heißt es schnell sein und auch Glück haben. Denn schon nach wenigen Augenblicken sind alle wieder vergriffen. Die Hoffnung sollten Fans der Next Gen Konsole jedoch nicht aufgeben. Insider kommen immer wieder an Informationen, wo und wann es die PS5 wieder zu kaufen gibt.

Es ist kein Geheimnis, dass es bei der Playstation 5 eine gigantische Nachfrage gibt, die das Angebot nicht decken kann. In einem Interview hatte Playstation Chef Jim Ryan bereits erklärt, weshalb die PS5 noch immer Mangelware ist. Dabei spielt zum einen Corona eine Rolle, denn in der Pandemie stieg nun einmal die Nachfrage an elektronischen Geräten, dann gab es noch Komplikationen bei den Lieferketten. Hinzu kam, dass sich Kunden und Händler mit Bots und Resellern herumschlagen müssen. Für Fans der PS5 ist es zum Haare raufen. Insider verraten jedoch, bei welchen Händlern Gamer weiterhin Chancen auf die Konsole haben.

Playstation 5: Kommt endlich Nachschub? Diese Händler bieten die Sony-Konsole an

Mit großen Kontingenten der PS5, also einer erneuten Verkaufswelle wie im November und Dezember ist zwar erstmal nicht zu rechnen. Doch immer wieder sind kleinere Kontingent bei den Händlern verfügbar. Zu den bekannten Sony-Partnern gehören nicht nur Größen wie Saturn und Media Markt. Wie „gameswirtschaft.de“ berichtet, sollten Fans der Playstation 5 auch auf Elektronikmarktketten wie Expert sowie kleine und mittelgroße Online-Shops ein Auge werfen.

  • Bekannte Sony-Partner
  • Alternate.de
    Amazon.de
    Conrad.de
    Cyberport.de
    Euronics.de
    Expert.de
    GameStop.de
    Lidl.de
    MediaMarkt.de
    Medimax.de
    Mueller.de
    MyToys.de
    Otto.de
    Saturn.de
    Spielegrotte.de
    Smythstoys.de
  • Quelle: gameswirtschaft.de

Wichtig zu wissen ist, dass Verkäufe jederzeit und ohne große Vorwarnung gestartet werden könnten. Zuletzt hatte Amazon die Playstation 5 wieder im Angebot*, auch wenn sie bereits nach kurzer Zeit wieder vergriffen war. Wie „netzwelt.de“ berichtet, werden auch bei Media Markt und Saturn immer wieder kleinere PS5-Bestände angeboten. Spannend soll es in der Kalenderwoche elf vor allem bei den zuvor genannten Elektromarktketten wie Expert werden. Es lohnt sich zudem auch mal vor Ort bei den Händlern des Vertrauens nachzufragen.

Playstation 5: Gamer kaufen PS5 direkt im Laden – Das hat es mit dem Angebot auf sich

Einige PS5-Konsolen schafften es auch direkt in die wieder eröffneten Geschäfte von Media Markt. Als Dank für ihren unermüdlichen Einsatz bot das Unternehmen den Mitarbeitern kleine Kontingente der Konsole zum Kauf an. Einige der Angestellten verzichteten aber auf ihr Vorverkaufsrecht. So landeten die übrigen Stückzahlen der Playstation 5 bei glücklichen Kunden, wie auch „gameswirtschaft.de“ berichtet.

Grundsätzlich bleibt es aber dabei, dass die Playstation 5 in den Online-Shops angeboten wird. Unternehmen wollen damit verhindert, dass es zu Massenanläufen in den Geschäften kommt, wie es bereits in Tokio bei einer Verkaufsaktion der PS5 passiert ist. Dort brach regelrechtes Chaos aus. An ausreichend Abstand hielt sich kaum einer mehr. Auch wenn online die Gefahr besteht, dass sich Scalper mithilfe von Bots tausende Konsolen der Playstation 5 unter den Nagel reißen, ist es wegen Corona aktuell die beste Option. Vorsicht gilt bei Drittanbietern und unseriösen Angeboten. Wird die PS5 weit unter dem Normalpreis von etwa 500 Euro verkauft, sollten direkt die Alarmglocken angehen. (svw) *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare