Beliebte Sony-Konsole

Fans warten ungeduldig auf Playstation 5: Insider mit guten Nachrichten

Die neue Playstation von Sony ist heiß begehrt. Eine in den Online-Shops zu ergattern, gestaltet sich jedoch schwierig. (Symbolbild)
+
Die neue Playstation von Sony ist heiß begehrt. Eine in den Online-Shops zu ergattern, gestaltet sich jedoch schwierig. (Symbolbild)

Die Playstation 5 ist noch immer kaum im Handel erhältlich. Das könnte sich jedoch bald ändern. Ein Insider hat wohl gute Nachrichten.

Update vom Dienstag, 27.04.2021, 13.41 Uhr: Die Gerüchte um weitere Verkaufswellen der Playstation 5 halten sich hartnäckig. Nachrichten über neuste Entwicklungen zum Nachschub der Sony-Konsole lesen Sie in unserem PS5-Ticker.

Fans warten ungeduldig auf Playstation 5: Insider hat gute Nachrichten

Update vom Montag, 19.04.2021, 11.06 Uhr: Die Playstation 5 ist extrem begehrt. Wie sehr, sieht man in den USA. Noch nie wurde dort eine Konsole in so kurzer Zeit so oft verkauft wie die PS5. Das geht aus Zahlen der amerikanischen Marktforschungsgruppe NPD Group hervor. Auch in Deutschland ist die Nachfrage nach der Sony-Konsole hoch. Angebote sind dagegen selten, vor allem im April. Abgesehen von einer größeren Verkaufsaktion bei Amazon, war die Lage bisher ernüchternd. Die Hoffnung müssen Fans jedoch nicht aufgeben, wie Insider wissen.

Denn in der Vergangenheit wurde die PS5 vor allem in der zweiten Monatshälfte ausgeliefert, wie „gameswirtschaft.de“ berichtet. In den Kalenderwochen 16 und 17 könnte es also wieder mehr Angebote geben. Doch auf welche Händler sollten Fans der Playstation 5 ein Auge werfen?

Playstation 5 kaufen: Wo wird die PS5 wieder angeboten? Insider geben Tipps

Gute Chancen haben Gamer weiterhin bei Amazon aber auch bei Shops von Expert und MediMax. Auch die Uhrzeit kann beim Kauf der PS5 eine Rolle spielen. So fand „Gameswirtschaft“ außerdem heraus, dass es bei den Händlern oft bestimmte Zeiträume gibt, wann die Sony-Konsole auf dem Portal freigegeben wird.

Bei Amazon war das in der Vergangenheit oft gegen 9 Uhr, in der Mitte der Woche. Bei Otto noch früher (8 Uhr bis 9:30 Uhr). Auch bei Media Markt, Saturn und Euronics sollten sich Fans der Konsole eher am Vormittag bereithalten. Hier wurde die Playstation 5 meist zwischen 10 und 12 Uhr freigegeben.

  • Amazon: Meist in der Wochenmitte gegen 9 Uhr
  • Euronics: 11 bis 12 Uhr, meist in der ersten Wochenhälfte
  • Media Markt: Am Vormittag etwa von 10 bis 11 Uhr, oft an einem Dienstag
  • Saturn: 11 bis 12 Uhr, eher in der zweiten Hälfte der Woche
  • MediMax: Am Nachmittag gegen 14 bis 15 Uhr, zweite Wochenhälfte
  • Otto: Oft gegen 8 bis 9.30 Uhr, Mitte der Woche
  • (Quelle: Gameswirtschaft)

Playstation 5: Ist die PS5 bald wieder verfügbar? Insider streut heißes Gerücht

Update vom Mittwoch, 14.04.2021, 11.04 Uhr: Der Hype auf die Playstation 5 ist ungebrochen, die Lage zum PS5-Nachschub jedoch weiterhin diffus. Wann große Lieferungen der Sony-Konsole eintreffen, können Händler kaum absehen. Sie werden recht kurzfristig über neue Kontingente informiert, berichtet „gameswirtschaft.de“. Sind neue Konsolen dann endlich da, geht es ganz schnell. In wenigen Minuten sind die Online-Shops wie leergefegt. Insider geben jedoch immer wieder Tipps, wo und wann die Chancen für Nachschub gut stehen. Ein Tipp erwies sich nun als goldrichtig.

Dass sich bei Amazon in puncto PS5-Nachschub etwas tut, ist bereits vor einigen Tagen durchgesickert. Am Mittwoch (14.04.2021) war es dann endlich soweit. Amazon verkaufte die Playstation 5 in Form eines Spider-Man-Bundles. In kurzer Zeit war zwar wieder alles vergriffen, es wird jedoch spekuliert, dass noch weitere PS5-Bundles freigeschaltet werden sollen. Ein Blick auf den Amazon-Shop kann sich also lohnen.

Die neue Playstation von Sony ist heiß begehrt. Eine in den Online-Shops zu ergattern, gestaltet sich jedoch schwierig. (Symbolbild)

Playstation 5: Wann kommt Nachschub? Händler hat PS5 im Sortiment

Update von Samstag, 10.04.2021, 10.00 Uhr: Wann gibt es die Playstation 5 endlich wieder zu kaufen? Das fragen sich Sony-Fans bereits seit Monaten, denn die PS5 ist die wohl am heißesten umkämpfte Spielekonsole auf dem Markt. „ingame.de“ berichtet nun über eine mögliche Chance bei einem Händler, bei dem Gamer vielleicht bald wieder eine Konsole ergattern können. Denn die Drogeriekette Müller rüstet ihren Lieferdienst gewaltig auf.

PS5: Wo gibt es die Playstation 5 wieder zu kaufen? – Chancen bei einem Anbieter

Das Gute: im Gegensatz zu anderen Händlern setzt Müller auch noch auf den Onlineversand der PS5. Durch die Aufstockung beim Online-Angebot bestehe nun die Chance, dass es bald wieder neue Vorräte der Playstation geben könnte, so das Portal. Noch hat sich Müller allerdings nicht offiziell über Nachschub geäußert, doch die Vergangenheit zeigt, dass die Gaming-Konsolen oft auch ohne Ankündigung plötzlich in den Shops auftauchen.

Ein weiterer heißer Kandidat beim Verkauf der PS5 könnte GameStop sein. Denn der Händler hatte erst vor Kurzem wieder einige Kontingente in den USA verkauft. Zwar waren diese wieder innerhalb von kürzester Zeit ausverkauft, aber die Hoffnung besteht, dass auch GameStop Deutschland bald wieder einige Konsolen erhält. Wie immer lautet die Devise: Shops im Blick behalten und schnell sein.

Playstation 5 heiß begehrt: Wo Sie jetzt die besten Chancen auf eine PS5 haben

Erstmeldung von Mittwoch, 07.04.2021, 12.00 Uhr: Offenbach – Es ist wieder und wieder das gleiche Spiel: Auf heiße Gerüchte und reichlich Hoffen und Bangen bei den Fans der Playstation 5 folgt meist die pure Enttäuschung. So schwer ist es, eine der Next-Gen-Konsolen von Sony zu bekommen. Verkaufsaktionen der in Deutschland autorisierten Online-Händler sind selten, die dabei zum Kauf angebotenen Stückzahlen der PS5 meist gering. Bei einigen Gamern liegen auch knapp ein halbes Jahr nach dem Release der neuen Spielekonsole die Nerven blank.

Die neue Playstation von Sony ist immer noch heiß begehrt. Eine zu ergattern, gestaltet sich jedoch schwierig. (Symbolbild)

Fast täglich gibt es neue Spekulation über mögliche Angebote auf den Internetseiten der Online-Händler. Den Fans der Playstation 5 bleibt nichts anderes übrig, als permanent die Augen offen halten, wollen sie eine der begehrten Sony-Spielekonsolen ergattern. Doch das alleine reicht nicht. Es braucht auch eine gehörige Portion Glück und Schnelligkeit. Denn meist werden nur wenige Konsolen angeboten. Schnell heißt es dann erneut: „ausverkauft!“ Das sorgt für reichlich Frust aufseiten leer ausgegangener Gamer: „Jegliche PS5-News empfinde ich nur noch als Provokation, weil man seit Monaten einfach keine Konsole bekommt, und das soll auch noch lang so weitergehen“, schreibt ein verärgerter User bei Twitter.

Playstation 5: Verkaufsprozedere der PS5 nervt die Fans – Händler reagieren darauf

Aber nicht nur die Fans der PS5 sind aufgrund der Verkaufs-Hängepartie entnervt. Auch einige Händler stoßen aufgrund des immensen Ansturms auf die Playstation 5 an ihre Grenzen. Neben etwaigen Server-Problemen bei der Freischaltung der Verkaufskontingente sind es vor allem die zahlreichen Nachfragen und enttäuschte Nachrichten von einigen Zockern. „Wir können euren Unmut verstehen. Im Rahmen unserer technischen Möglichkeiten haben wir alles versucht, den Verkauf bestmöglich und fair durchzuführen. Wir hätten gerne jedem von euch eine #PS5 geliefert“, schrieb beispielsweise der Händler Euronics nach Ablauf einer Verkaufswelle auf Twitter.

Doch auch den anderen großen Online-Händlern wie Amazon, Media Markt, Saturn und Co. geht es beim Verkauf der Playstation 5 ähnlich. Ein beachtliches Problem für Händler und Gamer stellen Scalper dar. Mithilfe von automatisierten Bots reißen diese sich bei Verkaufsaktionen gleich mehrere PS5-Konsolen unter den Nagel und verkaufen diese zu horrenden Summen auf Ebay und Co. weiter. In einem speziellen Fall war der Ärger sogar so groß, dass Eltern eines enttäuschten Kindes Rache an den Bots genommen haben.

Playstation 5 – Wo können Fans die PS5 kaufen? Am Ball bleiben lohnt sich

Um zu verhindern, dass Scalper den echten Gaming-Fans die PS5-Konsolen wegschnappen, haben einige Händler zwischenzeitlich ihre Verkaufsstrategie geändert. Je nach Corona-Regelungen bieten die Händler Gamestop und Medimax die Playstation 5 nur noch in den Filialen nach dem Verkaufsprinzip „Click & Meet“ an. Voraussetzung für den Kauf in einer Filiale ist natürlich, dass die jeweiligen Händler die heiß begehrten Sony-Konsolen überhaupt auf Lager haben.

News zum Thema Verbraucher: Alle Artikel auf unserer Themenseite.

Um die Chancen wirklich zu erhöhen, bleibt den Fans der Playstation 5 also vorerst nichts anderes übrig, als fortlaufend am Ball zu bleiben. Denn eins hat sich gezeigt: Die Nachrichten und Gerüchte von Insidern haben sich schon des Öfteren bewahrheitet. Zuletzt hielten sich die Spekulationen um eine größere Verkaufsaktion beim Online-Versandriesen Amazon wacker. Der PS5-Release könne unmittelbar bevorstehen, hieß es auf mehreren Gaming-Portalen. Eine Lieferung von knapp 10.000 Konsolen der PS5 soll demnach in den Amazon-Lagern eingegangen sein. Und tatsächlich registrieren einige Experten auf den entsprechenden Verkaufsseiten Bewegung.

Playstation 5: Experten zeigen, wo es die PS5 bald wieder geben könnte

Wie das Portal „gameswirtschaft.de“ berichtet, wurden bei Amazon am Mittwochmorgen (07.04.2021) einige Artikelnummern und Produktseiten verändert. Ein Angebot der Playstation 5 als Bundle mit dem Spiel „Spider-man: Miles Morales Ultimate Edition“ wurde komplett aus dem Sortiment genommen. Darüber hinaus häufen sich die Hinweise auf neue Bundle-Produktseiten mit verschiedenen Spielen. Laut dem Portal ein mögliches Indiz für ein bevorstehendes Angebot der PS5. Außerdem wird empfohlen, auch die Verkaufsseiten folgender Händler in den nächsten Tagen genauer unter die Lupe zu nehmen:

  • Amazon.de
  • Conrad.de
  • Euronics.de
  • Expert.de
  • GameStop.de (voraussichtlich nur Filial-Abholung)
  • Medimax.de (nur Filial-Abholung)
  • Mueller.de (voraussichtlich nur Filial-Abholung)
  • Smythstoys.de
  • Quelle: gameswirtschaft.de

Wie „netzwelt.de“ zudem berichtet, sollten Liebhaber der Playstation 5 außerdem Ausschau nach Angeboten der PS5 bei verschiedenen Mobilfunk- und Internet- und sogar Stromanbietern halten. Diese bieten die Sony-Konsolen häufig in Verbindung mit neuen Verträgen oder Produkten an. Für Gamer, die sich ohne zurzeit auch nach derartigen Produkten umsehen, könnte dies eine gute Möglichkeit sein, schneller an die Playstation 5 zu gelangen. Und auch beim Händler Müller gab es immer wieder neue PS5-Konsolen* zu kaufen. Nun wird der Lieferdienst aufgerüstet, schreibt ingame.de. Vielleicht für einen großen Nachschub? (yw) *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare