Archiv – Welt

Ebola-Virus stammt wohl von Flughunden

Ebola-Virus stammt wohl von Flughunden

Monrovia - Eine verheerende Ebola-Epidemie sucht derzeit Westafrika heim. Wissenschaftler haben nun vermutlich die Ursache gefunden: Das Virus geht auf Kontakte mit Flughunden zurück.
Ebola-Virus stammt wohl von Flughunden
Türkisches Gericht: Leggings provozieren Gewalttäter

Türkisches Gericht: Leggings provozieren Gewalttäter

Erzurum - Er soll von seiner Frau mit engen Leggings "provoziert" worden sein: Deswegen hat ein Mann in der Türkei Strafnachlass bekommen. Er hatte seine Frau mit einem Messer attackiert.
Türkisches Gericht: Leggings provozieren Gewalttäter

1,5 Tonnen Kokain beschlagnahmt

Quibdó - Die Schmuggler warfen die Drogen ins Wasser und flüchteten: Kolumbianische Sicherheitskräfte haben über 1,5 Tonnen Kokain beschlagnahmt. Es stammt wohl von einem Verbrechersyndikat.
1,5 Tonnen Kokain beschlagnahmt

Vier Tote: Ermittlungen gegen deutschen Busfahrer

Namsos - Nach einem Busunglück in Norwegen, bei dem vier Schweizer Touristen starben, ermitteln die Behörden gegen den deutschen Busfahrer.
Vier Tote: Ermittlungen gegen deutschen Busfahrer

Seebrücken-Brand: Ausmaß des Schadens klar

Eastbourne - Das Feuer auf der berühmten Seebrücke in Eastbourne sah dramatisch aus. Den Großteil des historischen Häuserensembles auf Stelzen konnte die Feuerwehr aber wohl retten.
Seebrücken-Brand: Ausmaß des Schadens klar

Dank Facebook-Foto: Baby-Prügler verhaftet

Tergnier - Es ist unfassbar: „Zum Spaß“ hatte ein Vater ein Foto seines einmonatigen Babys, das er brutal verprügelt hatte, auf Facebook hochgeladen. Einem aufmerksamen User fiel das Bild auf. 
Dank Facebook-Foto: Baby-Prügler verhaftet

Walfänger töten so viele Tiere wie nie zuvor

Svolvær - 682 Tiere haben norwegische Walfänger in dieser Saison bislang getötet: Das sind so viele wie in keiner Saison seit der Wiederaufnahme der Jagd vor 20 Jahren.
Walfänger töten so viele Tiere wie nie zuvor

Erdrutsch in Indien - 150 Menschen vermisst

Mumbai - Ein Dorf in Indien wurde von einer Schlammlawine fast vollständig ausgelöscht. Helfer suchen mit Baggern - doch Hoffnung, Überlebende zu finden, haben sie kaum noch.
Erdrutsch in Indien - 150 Menschen vermisst

Ratten-Alarm vor dem Louvre in Paris

Paris - In Paris kommen auf jeden Einwohner mindestens zwei Ratten. Am wohlsten fühlen sich die Nager im Park vor dem Louvre - sehr zum Ärgernis derer, die dort Ruhe und Erholung suchen.
Ratten-Alarm vor dem Louvre in Paris

MH17: Bis zu 80 Opfer noch nicht geborgen

Donezk/Sydney - Nach Angaben der australischen Außenministerin sind bis zu 80 Leichen der MH17-Katastrophe noch nicht geborgen worden. Die Frustration der Helfer in der Ukraine sei groß.
MH17: Bis zu 80 Opfer noch nicht geborgen

Feuer-Drama auf 144 Jahre alter Seebrücke

Eastbourne - Im Hochsommer tummeln sich besonders viele Touristen auf Englands historischen Seebrücken. In Eastbourne an der Südküste mussten sie jetzt entsetzt zusehen, wie eine der Ausgehmeilen über dem Wasser in Flammen aufging.
Feuer-Drama auf 144 Jahre alter Seebrücke

Tödliche Kuhattacke: Österreich will handeln

Innsbruck - Die fatale Kuhattacke auf eine Deutsche hat Österreich aufgeschreckt. In Zukunft sollen Wanderer deutlicher gewarnt werden. Dabei haben es die Tiere bei Angriffen zunächst oft gar nicht auf Menschen abgesehen.
Tödliche Kuhattacke: Österreich will handeln

Bilder: Nackte Frau umarmt Mandela-Statue

Johannesburg - Eine bizarre und aufsehenerregende Art, Nelson Mandela ihre Ehrerbietung zu erweisen, hat in Johannesburg eine Frau vor einer Statue des südafrikanischen Nationalhelden gefunden.
Bilder: Nackte Frau umarmt Mandela-Statue

Auftragskiller verpfeift geizigen Ehemann

Lausanne - Aus einem erstaunlich banalen Grund wollte ein Schweizer seine Frau loswerden und suchte deshalb im Internet einen Killer. Doch der wechselte die Seiten.
Auftragskiller verpfeift geizigen Ehemann

Älteste Flaschenpost bleibt im Museum

Kiel/Hamburg - Die wohl älteste Flaschenpost der Welt aus der Kieler Förde bleibt der Öffentlichkeit erhalten. Der Finder einigte sich mit dem Museum - für einen ordentlichen Finderlohn.
Älteste Flaschenpost bleibt im Museum

Geisterfahrer tötet deutsches Geschwister-Paar

Allhaming - Die Radio-Warnung kam zu spät: Ein betrunkener Geisterfahrer hat in Österreich einen schweren Unfall verursacht. Ein neunjähriges Mädchen und ihr Bruder aus Südbaden starben.
Geisterfahrer tötet deutsches Geschwister-Paar

Massenpanik: 33 Menschen sterben nach Konzert

Conakry - Ein Strandkonzert zum Ende des Fastenmonats Ramadan wurde zur Tragödie: Bei einem Gedränge nach einem Konzert im westafrikanischen Guinea starben mindestens 33 Menschen.
Massenpanik: 33 Menschen sterben nach Konzert

Hiroshima-Bomber: Letztes Crewmitglied gestorben

Stone Mountain - Das letzte Besatzungsmitglied der "Enola Gay", aus der im Jahr 1945 über Hiroshima erstmals eine Atombombe abgeworfen wurde, ist tot. Theodore Van Kirk wurde 93 Jahre alt.
Hiroshima-Bomber: Letztes Crewmitglied gestorben

Ariane-Rakete mit Nachschub für die ISS gestartet

Kourou - Die letzte europäische Trägerrakete ist zu einem Versorgungsflug zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Dabei wurde ein neuer Rekord aufgestellt.
Ariane-Rakete mit Nachschub für die ISS gestartet

Ebola-infizierter Arzt aus Sierra Leone ist tot

Hamburg/Freetown - Ein an Ebola erkrankter Arzt aus Westafrika, der möglicherweise in Hamburg behandelt werden sollte, ist tot. Das teilten seine Ärzte am Dienstagabend auf Twitter mit.
Ebola-infizierter Arzt aus Sierra Leone ist tot

Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt - Ein schweres Erdbeben hat Mexiko-Stadt und den Osten des Landes erschüttert. Das Zentrum des Bebens der Stärke 6,4 lag knapp 50 Kilometer südwestlich der Ortschaft Isla im Bundesstaat Veracruz.
Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko-Stadt

Veterinär hat Sex mit Tieren - Berufsverbot

London - Wenn aus Tierliebe eine gestörte Sexualität wird: Weil er beim Sex mit einem Pferd und einem Hund gefilmt wurde, ist ein englischer Tierarzt aus dem Berufsregister gestrichen worden.
Veterinär hat Sex mit Tieren - Berufsverbot

Japanerin (16) wollte jemanden zerstückeln

Tokio - "Ich wollte jemanden töten. Das Werkzeug habe ich selbst besorgt": Zerstückelungsfantasien sollen eine 16-jährige Japanerin zu einem brutalen Mord verleitet haben.
Japanerin (16) wollte jemanden zerstückeln

Bürgermeister verklagt Mont-Blanc-Bergsteiger

Saint-Gervais - Ein Amerikaner wollte zusammen mit seinen minderjährigen Kindern einen Weltrekord am Mont Blanc brechen. Eine Lawine riss das Trio beinahe in den Tod. Nun verklagt ein Bürgermeister den Vater.
Bürgermeister verklagt Mont-Blanc-Bergsteiger