Archiv – Welt

Streit um Hurrikan-Hilfen für Puerto Rico

Streit um Hurrikan-Hilfen für Puerto Rico

Washington/San Juan (dpa) - Die Verwüstungen auf der Karibikinsel Puerto Rico durch Hurrikan "Maria" sorgen für offenen Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und der Bürgermeisterin der Hauptstadt San Juan um die Washingtoner Hilfen.
Streit um Hurrikan-Hilfen für Puerto Rico
Flieger von Air Berlin schießt über Sylter Landebahn hinaus

Flieger von Air Berlin schießt über Sylter Landebahn hinaus

Die Landebahn auf der Nordseeinsel Sylt reichte einer Maschine von Air Berlin nicht aus. Der Flieger kam erst 50 Meter weiter dahinter auf dem Rasen zum Stehen. Passagiere und Crew blieben unverletzt.
Flieger von Air Berlin schießt über Sylter Landebahn hinaus

Tragische Flitterwochen: Deutscher ertrinkt auf den Seychellen

Tragisches Ende einer Hochzeitsreise: Ein Deutscher ist während seiner Flitterwochen auf den Seychellen im Indischen Ozean ertrunken.
Tragische Flitterwochen: Deutscher ertrinkt auf den Seychellen

Vulkan auf Bali: Tausende Geflohene dürfen nach Hause zurück

Gouverneur I Made Mangku Pastika hat für 51 Dörfer die vor rund einer Woche verhängte höchste Warnstufe aufgehoben.
Vulkan auf Bali: Tausende Geflohene dürfen nach Hause zurück

Ja, ich will mich: Vom Trend zur Selbst-Hochzeit

Kein Partner für die Hochzeit? Man kann auch sich selbst heiraten. Eine Italienerin ist nun als Solo-Braut berühmt geworden. Der Trend hat sogar schon einen Namen. Doch deutsche Standesbeamte haben Einwände.
Ja, ich will mich: Vom Trend zur Selbst-Hochzeit

Belgischer Geistlicher schwärmt von seinem ersten Einsiedler-Sommer

Im Mai ist der 59-jährige Belgier Stan Vanuytrecht in eine karge Klause bei Saalfelden in Österreich gezogen. Seine erste Saison als Halbjahres-Einsiedler war für ihn ein großes Glück.
Belgischer Geistlicher schwärmt von seinem ersten Einsiedler-Sommer

Ariane-5-Rakete bringt zwei Satelliten ins All

Dreieinhalb Wochen nach einem abgebrochenen Startversuch hat eine Ariane-5-Rakete zwei Telekommunikationssatelliten ins All gebracht.
Ariane-5-Rakete bringt zwei Satelliten ins All

Wie realistisch sind die Mars-Pläne von SpaceX?

Elon Musk denkt groß. In sieben Jahren sollen Menschen zum Mars fliegen, ganze Siedlungen entstehen. Sind das Träumereien, ein PR-Gag oder doch der geniale Plan eines Visionärs?
Wie realistisch sind die Mars-Pläne von SpaceX?

14-Jähriger gesteht Mord an seinen Eltern

In den Niederlanden hat ein 14-Jähriger eine unfassbare Tat gestanden. Der Junge hat am Dienstag seine Eltern ermordet.
14-Jähriger gesteht Mord an seinen Eltern

Mutter macht Urlaub - und lässt ihre vier Kinder allein

Als Rabenmutter erwies sich eine Frau aus Iowa. Während sie Urlaub in Deutschland machte, ließ sie ihre vier Kinder einfach alleine zuhause.
Mutter macht Urlaub - und lässt ihre vier Kinder allein
Video

So wird Hündin Frieda gerade zur Erdbeben-Heldin

In Mexiko retten Hunde bei der Suche nach Erdbeben-Opfern viele Menschen. So wie Frieda.
So wird Hündin Frieda gerade zur Erdbeben-Heldin

Darum landeten tausende Mini-Elefanten in New York

Das sehen die Bürger in New York auch nicht jeden Tag. Im Stadtteil Dumbo am East River regnete es Donnerstagabend Mini-Elefanten.
Darum landeten tausende Mini-Elefanten in New York

Wechselhaftes Wochenende und wohl keine Sonne am Einheitstag

Offenbach (dpa) - Das Wetter bleibt die nächsten Tage recht warm, aber wechselhaft - für Millionen Menschen in Deutschland ist es ein langes Wochenende mit Brückentag am Montag und dem Nationalfeiertag am Dienstag.
Wechselhaftes Wochenende und wohl keine Sonne am Einheitstag

Von Tieren zerfleischte Frau: DNA-Ergebnisse in 40 Tagen

Athen (dpa) - Ob tatsächlich Wölfe eine 62-jährige Britin in Griechenland zerfleischt haben, soll in etwa 40 Tagen feststehen. Dies sagte der zuständige Gerichtsmediziner Nikolaos Kifnidis griechischen Medien.
Von Tieren zerfleischte Frau: DNA-Ergebnisse in 40 Tagen

Viertelmillion Menschen will sich vom thailändischen König verabschieden

Vor und einem Jahr starb der thailändische König Bhumibol Adulyadej. Seine Einäscherung wollen nun rund eine Viertelmillion Menschen verfolgen.
Viertelmillion Menschen will sich vom thailändischen König verabschieden

„Ich bin nicht stolz auf sie“: So redet Trump über eine seiner Töchter

Mit seiner Tochter Ivanka ist US-Präsident Trump häufig zu sehen. Doch von der jüngeren Tochter Tiffany hört man kaum etwas. Jetzt wird klar, warum der Präsident sich nie mit ihr zeigt.
„Ich bin nicht stolz auf sie“: So redet Trump über eine seiner Töchter

Mindestens 22 Tote bei Massenpanik in Mumbai

Bei einer Massenpanik auf einem Bahnübergang im indischen Mumbai sind am Freitag mindestens 22 Menschen getötet und rund 32 weitere verletzt worden.
Mindestens 22 Tote bei Massenpanik in Mumbai

Menschen auf dem Mars ab 2024? Das plant Elon Musk

Zahlreiche Filme spielen mit dem Gedanken von Menschen auf dem Mars. Dieser Gedanke könnte schon 2024 wahr werden - meint zumindest Elon Musk.
Menschen auf dem Mars ab 2024? Das plant Elon Musk

Pazifikinsel wird nach Vulkanausbruch komplett geräumt

Sydney (dpa) - Auf der kleinen Pazifikinsel Ambae hat nach dem Ausbruch des Vulkans Manaro die Zwangsräumung begonnen. Die gesamte Bevölkerung - 11.000 Kinder, Frauen und Männer - wird nun mit Booten auf Nachbarinseln gebracht.
Pazifikinsel wird nach Vulkanausbruch komplett geräumt

Dreckwäsche zieht Bettwanzen an

Bettwanzen können richtig nerven. Ihre Stiche jucken. Kratzt man, droht eine Entzündung. Forscher haben aber einen Tip, wie sich die Verbreitung der Blutsauger eindämmen lässt.
Dreckwäsche zieht Bettwanzen an

Führerschein für zivile Drohnen wird Pflicht

Berlin (dpa) - Für die immer beliebteren zivilen Drohnen am Himmel über Deutschland gelten von diesem Sonntag (1. Oktober) an zusätzliche Anforderungen. Für größere Fluggeräte ab zwei Kilogramm wird eine Art Führerschein ("Kenntnisnachweis") Pflicht.
Führerschein für zivile Drohnen wird Pflicht

Riesige "Eis-Klingen" auf dem Pluto bestehen aus Methan-Eis

Washington (dpa) - Scharfe Klingen aus Eis hoch wie Wolkenkratzer hat die Sonde "New Horizons" 2015 auf dem Pluto entdeckt - und Wissenschaftler der US-Raumfahrtagentur Nasa haben nach langem Rätselraten nun eine Erklärung für deren Entstehung.
Riesige "Eis-Klingen" auf dem Pluto bestehen aus Methan-Eis

Erpresser vergiftet Lebensmittel - Bundesweite Drohung

Ein Erpresser vergiftet am Bodensee Babynahrung - und droht mit weiteren Taten bundesweit. Der Unbekannte fordert einen hohen Millionenbetrag. Die Polizei nimmt den Fall sehr ernst - und hat schon eine erste Spur.
Erpresser vergiftet Lebensmittel - Bundesweite Drohung

Tsunami-Folge: Tiere reisten auf Plastik-Flößen nach Amerika

2011 ereignete sich vor der Küste Japans ein schweres Erdbeben, das einen Tsunami zur Folge hatte. Ins Meer gespülte Teile fanden sich noch Jahre später an Stränden der USA - samt darauf reisender Tierarten. Künftig dürfte das ein vielgenutzter …
Tsunami-Folge: Tiere reisten auf Plastik-Flößen nach Amerika