2011: Diese Momente werden wir nie vergessen

+
Bilder, die in der Erinnerung bleiben

München - Karl-Theodor zu Guttenberg stolpert über die Plagiatsaffäre, in Japan löst ein Tsunami die Atom-Katastrophe von Fukushima aus und England feiert die Märchenhochzeit von William und Kate. Der Jahresrückblick 2011.

Noch vor einem Jahr galt Karl-Theodor zu Guttenberg als kommender Kanzler, doch innerhalb weniger Wochen pulverisierte sich seine Polit-Karriere. Im friedlichen und beschaulichen Norwegen richtete ein Irrer ein unfassbares Blutbad an. Und in Berlin trat ein Gymnasiast in einem U-Bahnhof vor laufender Überwachungskamera ein zufälliges Opfer fast tot. Etliche Momente und Bilder des Jahres 2011 werden für immer in unserem Gedächtnis bleiben.

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.