Sex mit Baum: Schotte bekommt Parkverbot

+
In einem solchen Park ist ein 21-jähriger Schotte beim Sex mit einem Baum erwischt worden.

Edinburgh - Macnhmal geht die Liebe zur Natur einfach zu weit: Weil er dabei erwischt worden war, als er sich nackt an einem Baum rieb, hat ein schottischer Richter einen Landsmann verurteilt.

Der Mann wurde vergangenen September erwischt, als er sich halbnackt in einem Park in Airdrie an einem Baum rieb, wie die belgische Zeitung Garzet van Antwerpenberichtet.

Das Gericht verhängte nun ein Verbot, wonach der Mann keinen Fuß mehr in den Park setzen darf.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.