Blindgänger aus dem Krieg explodiert: Zwei Kinder tot

+
Ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg (Archivbild) hat in Polen zwei Kinder getötet.

Warschau - Die Explosion eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg hat in Polen zwei Kinder das Leben gekostet.

Die Kinder spielten auf einem Feld, als sich die Detonation ereignete. Ein zehnjähriger Junge starb nach Polizeiangaben noch am Dienstag am Unglücksort, als sich die Explosion ereignete. Seine neunjährige Schwester erlag am Donnerstag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Die Kinder kamen aus dem Dorf Konskowola im Osten des Landes. Sprengstoffexperten versuchten noch, das Alter der Bombe zu bestimmen.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.