Böllerschutz für Amsterdams Parkautomaten

Amsterdam - Aus Furcht vor Beschädigungen ihrer modernen Parkautomaten durch Feuerwerkskörper nimmt die Stadt Amsterdam hin, dass viele Autofahrer in den nächsten Tagen kostenlos parken.

2200 High-Tech-Boxen zum Bezahlen der Parkgebühren werden mit Schutzkappen gesichert, teilte das Betreiberunternehmen Cition am Dienstag mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.