Detroit: Drei Tote bei Marathonlauf

+
Bei einem Marathonlauf in Detroit sind drei Männer tot zusammengebrochen.

Detroit - Bei einem Marathonlauf in Detroit sind drei Männer tot zusammengebrochen. Die Läufer im Alter von 26, 36 und 65 Jahren starben zwischen den Kilometermarken 17 und 22.

Das teilten die Veranstalter am Sonntag mit. Nach kurzer Zeit seien Sanitäter bei ihnen gewesen, hätten aber nicht mehr helfen können, sagte Rich Harshbarger von Detroit Media Partnership. Mindestens einer der drei hatte sich nur für den Halbmarathon gemeldet. Der Lauf begann bei einer Temperatur von minus zwei Grad mit mehr als 19.000 Teilnehmern. Der letzte tödliche Zwischenfall beim Marathon in Detroit ereignete sich 1994.

ap

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.