Schöne Russin auf dem Laufsteg

Ex-Spionin Chapman modelt in der Türkei

+
Anna Chapman auf dem Laufsteg.

Ankara - Die russische Ex-Spionin Anna Chapman hat für eine Modenschau in der Türkei als Model gearbeitet.

Chapman zeigte sich in einem langen roten Kleid, begleitet von zwei Männern, die in schwarzen Anzügen und mit Sonnenbrillen als Geheimdienstagenten posierten. Der Inhaber der Modefirma Dosso Dossi, Hikmet Eraslan, erklärte am Mittwoch, sein Unternehmen habe für Chapmans Hilfsorganisation gespendet, die sich für Kinder mit schlechter Sehkraft einsetzt. Im Gegenzug sei sie am vergangenen Freitag bei seiner Show in Antalya aufgetreten.

Die heute 30-Jährige war mit neun anderen russischen Agenten vor zwei Jahren aus den USA ausgewiesen worden. Seit ihrer Abschiebung nach Russland arbeitet sie als Model und Redakteurin, hält Vorträge und kümmert sich um ihre Stiftung.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.