160 Menschen an Bord

Passagier-Jet rutscht von Landebahn

Washington - Schrecksekunde für 160 Passagiere am Ronald Reagan Flughafen in Washington. Ihre Maschine rutschte am Montag beim Startversuch von der Landebahn.

Der Jet blieb mit dem Fahrwerk im Schlamm stecken, wie eine Sprecherin der Fluggesellschaft Delta mitteilte. Niemand sei verletzt worden. Die Fluggäste seien zurück zum Terminal gebracht worden und hätten eine spätere Maschine genommen.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.